• 21.01.2019
      08:50 Uhr
      Julia - Eine ungewöhnliche Frau Gerüchte | MDR FERNSEHEN
       

      Im Hause Strubreiter tut sich einiges: Vater Heinz hat den 16. Hochzeitstag vergessen und wird von Gattin Erna mit sanfter Gewalt in ein teures Lokal "verschleppt". Die noch nicht 16-jährige Tochter Susanne ist schon ziemlich flügge und gerne mit dem gerade 18 Jahre alt gewordenen Erich Schmiedl zusammen. Ihr Vater sieht das gar nicht gerne, und als sich die beiden Pärchen zufällig in der Disco begegnen, hilft für Susanne nur rasche Flucht - und auch das nur vorläufig, denn Heinz Strubreiter greift zu einer ziemlich radikalen Maßnahme...

      Montag, 21.01.19
      08:50 - 09:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Im Hause Strubreiter tut sich einiges: Vater Heinz hat den 16. Hochzeitstag vergessen und wird von Gattin Erna mit sanfter Gewalt in ein teures Lokal "verschleppt". Die noch nicht 16-jährige Tochter Susanne ist schon ziemlich flügge und gerne mit dem gerade 18 Jahre alt gewordenen Erich Schmiedl zusammen. Ihr Vater sieht das gar nicht gerne, und als sich die beiden Pärchen zufällig in der Disco begegnen, hilft für Susanne nur rasche Flucht - und auch das nur vorläufig, denn Heinz Strubreiter greift zu einer ziemlich radikalen Maßnahme...

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Julia Laubach Christiane Hörbiger
      Dr. Arthur Laubach Peter Bongartz
      Elisabeth Laubach Paula Polak
      Wolfgang Laubach Philipp Fleischmann
      Martin Reidinger Franz Burchrieser
      Sebastian Reidinger Fritz Karl
      Elke Torberg Marion Mitterhammer
      Herta Mähr Bibiana Zeller
      Max Mähr August Schmölzer
      Heidi Mähr Monika Finotti
      Erna Strubreiter Sissy Höfferer
      Heinz Strubreiter Michael König
      Susanne Strubreiter Katrin Griesser
      Helga Schuster Kristina Bangert
      Hans Sonnleitner Wolfram Berger
      Fritz Holzer Johannes Flaschberger
      Erich Valentin Schreyer
      Regie Walter Bannert
      Musik Mischa Krausz
      Kamera Hanus Polak
      Buch Peter Mazzuchelli

      Im Hause Strubreiter tut sich einiges: Vater Heinz hat den 16. Hochzeitstag vergessen und wird von Gattin Erna mit sanfter Gewalt in ein teures Lokal "verschleppt". Die noch nicht 16-jährige Tochter Susanne ist schon ziemlich flügge und gerne mit dem gerade 18 Jahre alt gewordenen Erich Schmiedl zusammen. Ihr Vater sieht das gar nicht gerne, und als sich die beiden Pärchen zufällig in der Disco begegnen, hilft für Susanne nur rasche Flucht - und auch das nur vorläufig, denn Heinz Strubreiter greift zu einer ziemlich radikalen Maßnahme.

      Aber Julia Laubach ist keineswegs nur mit dem "Strubreiter-Akt" beschäftigt. Ihre Mitarbeiterin Helga Schuster hat aus "persönlichen Gründen" gekündigt, und mit Fritz Holzer lernt sie einen sehr emotional orientierten, ziemlich unkontrollierten Menschen kennen, der einen Antrag auf häufigeres Besuchsrecht bei seinem fünfjährigen Sohn gestellt hat.

      Und bald muss sie sich gar "in eigener Sache" engagieren: Vizebürgermeister Hans Sonnleitner rollt die Historie der Versteigerung jenes Grundstücks wieder auf, das für den neuen Retzer Golfplatz gedacht war und nun wegen der archäologischen Funde für den grünen Sport verloren zu sein scheint.

      Dabei spielen auch die "persönlichen Gründe" Helga Schusters, nämlich die Beziehung Julias zu Sebastian Reidinger, eine wichtige Rolle. Aber Julia bleibt souverän auch bei der ganz großen Bewährungsprobe, als nämlich Fritz Holzer seinen Sohn entführt und zu allem entschlossen ist.
      Doch damit nicht genug der großen Gefühle: Führt das große Spiel der "Gerüchte" gar zu einer Versöhnung zwischen Julia und Arthur Laubach?

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.03.2019