• 13.10.2018
      18:45 Uhr
      DAS! Gast: Klaus Echle, Förster und international prämierter Naturfotograf | NDR Fernsehen
       

      Der Naturfotograf wird auf dem Roten Sofa von der Faszination Tier berichten. Und er verrät, wie lange man für ein gutes Foto mitunter ausharren muss: Klaus Echle ist zu Gast.

      Moderation: Inka Schneider

      Samstag, 13.10.18
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der Naturfotograf wird auf dem Roten Sofa von der Faszination Tier berichten. Und er verrät, wie lange man für ein gutes Foto mitunter ausharren muss: Klaus Echle ist zu Gast.

      Moderation: Inka Schneider

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat
      Redaktion Sabine Doppler

      Ein Jahr lang begleitete der Fotograf Klaus Echle (Jahrgang 1964) Auerhahn Fritz im Schwarzwald. Dann hatte er genug Aufnahmen zusammen. Wer wie er Tiere in ihrer natürlichen Umgebung vor die Kamera bekommen möchte, muss Ausdauer und Geduld haben. Gelernt hat Echle zunächst Koch, bevor er Forstwirtschaft studierte. Der Weg zum Naturfotografen war da nicht weit. Neben gefiederten Waldbewohnern haben es Klaus Echle auch Fuchs und Luchs angetan. Seinen neuesten Bildband widmet er ganz der Wildkatze, die lange Zeit in deutschen Wäldern als ausgestorben galt, nun aber allmählich Lebensraum zurückerobert.

      Bei "DAS!" wird Klaus Echle von der Faszination berichten, die von diesen Tieren ausgeht. Und er verrät, wie lange man für ein gutes Foto mitunter ausharren muss.

      Jeden Abend pünktlich 18:45 Uhr nimmt ein prominenter Gast auf dem Roten Sofa Platz - dazu informiert DAS! täglich, was im Norden Gesprächsthema ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 12.07.2020