• 29.12.2012
      15:45 Uhr
      Das größte Musikfestival Schottlands The Royal Edinburgh Military Tattoo 2012 | NDR Fernsehen
       

      Das "Royal Edinburgh Military Tattoo" ist Schottlands größtes und beliebtestes jährliches Militärmusikfestival und gehört zu den traditionsreichsten der Welt. Über 200.000 Besucher aller Herren Länder verfolgen das dreiwöchige Spektakel in jedem Sommer vor der imposanten Kulisse des Edinburgh Castle. Im 62. Jahr seines Bestehens stand es 2012 auch im Zeichen des 60jährigen Kronjubiläums von Queen Elizabeth.

      Samstag, 29.12.12
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Das "Royal Edinburgh Military Tattoo" ist Schottlands größtes und beliebtestes jährliches Militärmusikfestival und gehört zu den traditionsreichsten der Welt. Über 200.000 Besucher aller Herren Länder verfolgen das dreiwöchige Spektakel in jedem Sommer vor der imposanten Kulisse des Edinburgh Castle. Im 62. Jahr seines Bestehens stand es 2012 auch im Zeichen des 60jährigen Kronjubiläums von Queen Elizabeth.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Manfred Witt

      Musikgruppen aus der Schweiz, Norwegen, USA und Ländern des Commonwealth bereicherten die legendären Auftritte der Massed Pipes and Drums, der riesigen Formation aus Dudelsackspielern und Trommlern, zusammengesetzt aus den unterschiedlichsten britischen Regimentern. Seit dem Jahr 2000 lässt das NDR Fernsehen seine Zuschauer an diesem Musikspektakel teilhaben. Rolf Seelmann-Eggebert kommentiert.

      Wird geladen...
      Samstag, 29.12.12
      15:45 - 16:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020