• 01.12.2012
      17:35 Uhr
      Tim Mälzer kocht! Kartoffelteigvariationen | NDR Fernsehen
       

      Der Begriff "Malfatti" steht für "misslungen" oder "schlecht gemacht". Tatsächlich sehen die gleichnamigen italienischen Teigbällchen im Vergleich mit der schlanken Nudel-Konkurrenz klobig aus, sind aber wahre Leckerbissen. ARD-Chefkoch Tim Mälzer macht sich an die Zubereitung aus Kartoffelteig und jungem Blattspinat. Dazu reicht der Hamburger "Küchenbulle" eine aufgeschäumte Parmesansoße und Römersalat mit Vichykarotten und einer fruchtigen Zitronenvinaigrette. Und auch die Überbleibsel der Teigklöße verwertet Mälzer gleich mit und serviert frittierte Kartoffelbällchen im Sahnemeerrettichteig. Einfach lecker - typisch Mälzer eben!

      Samstag, 01.12.12
      17:35 - 18:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      HD-TV Stereo

      Der Begriff "Malfatti" steht für "misslungen" oder "schlecht gemacht". Tatsächlich sehen die gleichnamigen italienischen Teigbällchen im Vergleich mit der schlanken Nudel-Konkurrenz klobig aus, sind aber wahre Leckerbissen. ARD-Chefkoch Tim Mälzer macht sich an die Zubereitung aus Kartoffelteig und jungem Blattspinat. Dazu reicht der Hamburger "Küchenbulle" eine aufgeschäumte Parmesansoße und Römersalat mit Vichykarotten und einer fruchtigen Zitronenvinaigrette. Und auch die Überbleibsel der Teigklöße verwertet Mälzer gleich mit und serviert frittierte Kartoffelbällchen im Sahnemeerrettichteig. Einfach lecker - typisch Mälzer eben!

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Samstag, 01.12.12
      17:35 - 18:00 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.10.2022