• 29.08.2012
      23:50 Uhr
      Edel & Starck (45) Schuld und Sühne | NDR Fernsehen
       

      Sandras Mandanten Dominik wurde seine Lehrstelle bei dem Musiklabel U8 fristlos ohne Angabe von Gründen gekündigt. Bei einem Schlichtungsgespräch mit dem Geschäftsführer Torsten Schild stellt sich heraus, dass die "höhnische Begrüßung einer Respektsperson während des Urinierens" zu seiner Entlassung geführt hat. Dominik ist sich jedoch keiner Schuld bewusst. Nachdem sich der genaue Wortlaut mit "Na, wie läuft`s?" herausstellt, kann Sandra ihre Belustigung nicht verbergen. Damit ist auch das Schlichtungsgespräch gelaufen, und Schilds Anwalt Frank Vanderheiden gibt Sandra den Rat, den Fall besser Felix zu übertragen.

      Mittwoch, 29.08.12
      23:50 - 00:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Sandras Mandanten Dominik wurde seine Lehrstelle bei dem Musiklabel U8 fristlos ohne Angabe von Gründen gekündigt. Bei einem Schlichtungsgespräch mit dem Geschäftsführer Torsten Schild stellt sich heraus, dass die "höhnische Begrüßung einer Respektsperson während des Urinierens" zu seiner Entlassung geführt hat. Dominik ist sich jedoch keiner Schuld bewusst. Nachdem sich der genaue Wortlaut mit "Na, wie läuft`s?" herausstellt, kann Sandra ihre Belustigung nicht verbergen. Damit ist auch das Schlichtungsgespräch gelaufen, und Schilds Anwalt Frank Vanderheiden gibt Sandra den Rat, den Fall besser Felix zu übertragen.

       

      Stab und Besetzung

      Sandra Starck Rebecca Immanuel
      Felix Edel Christoph M. Ohrt
      Regie Ulrich Zrenner
      Autor Claus-Michael Rohne

      Aber Felix hat andere Sorgen: Die Gerichtsschreiberin Johanna Hofinger muss sich einem Strafverfahren wegen fahrlässiger Tötung ihres 16-jährigen Sohnes stellen. Der Allergiker trank versehentlich ihr Haarfärbemittel, das sie in Eile in einer nicht gekennzeichneten Flasche im Kühlschrank abgestellt hatte.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 29.08.12
      23:50 - 00:35 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 07.05.2021