• 09.08.2018
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (538) Erwachen | NDR Fernsehen
       

      Sina Bergmann ist schockiert über den Zustand ihrer demenzkranken Mutter Jutta, die mit Schnittverletzungen und einer Armfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert wird. Auch wenn Jutta bis vor kurzem noch alleine klar kam, ist sie jetzt ein Pflegefall. Bei der schweren Entscheidung, ihre Mutter entweder in ein Heim zu geben oder die Betreuung selbst zu übernehmen, steht Anästhesistin Dr. Kathrin Globisch Sina einfühlsam bei.

      Donnerstag, 09.08.18
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Sina Bergmann ist schockiert über den Zustand ihrer demenzkranken Mutter Jutta, die mit Schnittverletzungen und einer Armfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert wird. Auch wenn Jutta bis vor kurzem noch alleine klar kam, ist sie jetzt ein Pflegefall. Bei der schweren Entscheidung, ihre Mutter entweder in ein Heim zu geben oder die Betreuung selbst zu übernehmen, steht Anästhesistin Dr. Kathrin Globisch Sina einfühlsam bei.

       

      Stab und Besetzung

      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Eva Globisch Heidemarie Wenzel
      Eva Globisch Heidemarie Wenzel
      Dr. Anne Wieland Annika Ernst
      Dr. Anne Wieland Annika Ernst
      Sina Bergmann Anja Schneider
      Sina Bergmann Anja Schneider
      Bastian Marquardt Johann Lukas Sickert
      Bastian Marquardt Johann Lukas Sickert
      Dagmar Morlock Grit Boettcher
      Dagmar Morlock Grit Boettcher
      Jutta Bergmann Victoria Brams
      Jutta Bergmann Victoria Brams
      Regie Peter Wekwerth
      Peter Wekwerth
      Musik Oliver Gunia
      Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Kamera Wolfram Beyer
      Wolfram Beyer
      Christoph Poppke
      Christoph Poppke

      Sina Bergmann ist schockiert über den Zustand ihrer demenzkranken Mutter Jutta, die mit Schnittverletzungen und einer Armfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert wird. Auch wenn Jutta bis vor kurzem noch alleine klar kam, ist sie jetzt ein Pflegefall. Bei der schweren Entscheidung, ihre Mutter entweder in ein Heim zu geben oder die Betreuung selbst zu übernehmen, steht Anästhesistin Dr. Kathrin Globisch Sina einfühlsam bei. Kathrin selbst pflegt seit Monaten ihre alzheimerkranke Mutter. Sina entscheidet sich schließlich, doch da fällt Jutta plötzlich ins Koma.

      Um bei seiner potenziellen Praxisvermieterin Dagmar Morlock, einer sozial engagierten Frau, zu punkten, behauptet der Urologe Dr. Rolf Kaminski, sich um ein Waisenkind zu kümmern. Ausgerechnet Bastian, der Sohn der Verwaltungschefin Sarah Marquardt, muss für diese Lüge herhalten. Wegen eines von ihm verursachten Kratzers an Kaminskis Auto hat der den Jungen in der Hand. Dagmar Morlock ist schwer beeindruckt, Sarah hingegen tobt, als sie dahinterkommt.

      Dr. Anne Wieland, bis vor kurzem noch Hygiene-Ärztin, will in der Sachsenklinik ihre chirurgische Facharztausbildung fortsetzen und bewirbt sich als Assistenzärztin, doch ihr fehlt die Praxis.

      Sina Bergmann ist schockiert über den Zustand ihrer demenzkranken Mutter Jutta, die mit Schnittverletzungen und einer Armfraktur in die Sachsenklinik eingeliefert wird. Auch wenn Jutta bis vor kurzem noch alleine klar kam, ist sie jetzt ein Pflegefall. Bei der schweren Entscheidung, ihre Mutter entweder in ein Heim zu geben oder die Betreuung selbst zu übernehmen, steht Anästhesistin Dr. Kathrin Globisch Sina einfühlsam bei. Kathrin selbst pflegt seit Monaten ihre alzheimerkranke Mutter. Sina entscheidet sich schließlich, doch da fällt Jutta plötzlich ins Koma.

      Um bei seiner potenziellen Praxisvermieterin Dagmar Morlock, einer sozial engagierten Frau, zu punkten, behauptet der Urologe Dr. Rolf Kaminski, sich um ein Waisenkind zu kümmern. Ausgerechnet Bastian, der Sohn der Verwaltungschefin Sarah Marquardt, muss für diese Lüge herhalten. Wegen eines von ihm verursachten Kratzers an Kaminskis Auto hat der den Jungen in der Hand. Dagmar Morlock ist schwer beeindruckt, Sarah hingegen tobt, als sie dahinterkommt.

      Dr. Anne Wieland, bis vor kurzem noch Hygiene-Ärztin, will in der Sachsenklinik ihre chirurgische Facharztausbildung fortsetzen und bewirbt sich als Assistenzärztin, doch ihr fehlt die Praxis.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 09.08.18
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.06.2021