• 13.03.2012
      20:15 Uhr
      Visite Das Gesundheitsmagazin mit Vera Cordes | NDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Unterschätzte Gefahr: kleine Wunden mit schlimmen Folgen
      • Operation Leben
      • Spezial: Oberschenkelhalsbruch: Schnell operieren, schnell wieder aufstehen
      • Thema der Woche: Bluthochdruck sicher senken
      • Zusatzleistungen beim Hals-Nasen-Ohren-Arzt
      • Natürlich gesund: Heilerde
      • Placebo: Warum wirkt das Nichts?

      Dienstag, 13.03.12
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

      Themen:

      • Unterschätzte Gefahr: kleine Wunden mit schlimmen Folgen
      • Operation Leben
      • Spezial: Oberschenkelhalsbruch: Schnell operieren, schnell wieder aufstehen
      • Thema der Woche: Bluthochdruck sicher senken
      • Zusatzleistungen beim Hals-Nasen-Ohren-Arzt
      • Natürlich gesund: Heilerde
      • Placebo: Warum wirkt das Nichts?

       
      • Unterschätzte Gefahr: kleine Wunden mit schlimmen Folgen

      Der Frühling lockt viele Gartenfreunde ins Freie. Doch Vorsicht: In der Natur lauern versteckte Gefahren. Schon kleine Verletzungen bei Arbeiten im Garten können schlimme Folgen haben. Besonders offene Wunden, die mit dem Erdreich in Berührung gekommen sind, bergen die Gefahr einer Wundinfektion. Denn gerade im Boden kommen häufig aggressive Bakterien und andere Erreger vor. Entzündungen können innerhalb kurzer Zeit so weit
      fortschreiten, dass eine Amputationen eines Fingers oder der Hand notwendig werden können.

      • Operation Leben

      Neurochirurgische Station der Universitätsmedizin Greifswald. Ein Kraftfahrer kann plötzlich auf dem einen Auge nicht mehr richtig sehen. Bald ist klar: Es wächst etwas in seinem Kopf. Nur eine Operation kann ihn retten. Und wie geht es der 84-jährigen Patientin mit der "tickenden Zeitbombe" im Kopf? Konnten die Ärzte ihr Aneurysma erfolgreich operieren? "Visite"-Reporter sind vier Wochen lang hautnah mit dabei, wenn Ärzte folgenreiche Diagnosen stellen und um Leben kämpfen, wenn sich Patienten plötzlich in menschlichen Ausnahmesituationen befinden. Operation Leben: Geschichten aus dem Klinikalltag von Ärzten und Patienten, voller dramatischer Höhepunkte, von Menschen zwischen Leid und Hoffnung und Ärzten, die mit all ihrer Kraft und ihrem Engagement für das Leben kämpfen.

      • Oberschenkelhalsbruch: Schnell operieren, schnell wieder aufstehen

      Ein Bruch des Oberschenkels nahe am Hüftgelenk muss möglichst schnell operiert werden. Bereits nach 36 Stunden steigt die Komplikationsrate auf knapp 40 Prozent - in manchen Klinken müssen Patienten sogar über zwei Tage bis zur OP warten, z. B. übers Wochenende. Das hat dann oft dramatische Folgen: Patienten verlieren ihre Selbständigkeit und werden pflegebedürftig. Ein zügiger Eingriff innerhalb von 24 Stunden und spezielle Operationstechniken helfen, dass Senioren nach einem hüftgelenknahen Bruch gut wieder auf die Beine kommen. Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

      • Thema der Woche: Bluthochdruck sicher senken

      Bluthochdruck ist eine Krankheit ohne Schmerzen. Eine Dauerbelastung der Blutgefäße in allen Teilen des Körpers verursacht eben keine Schmerzen. Dennoch sind die Folgen gravierend: Herzinfarkt, Schlaganfall, Demenz, Nierenschäden bis hin zu Augenerkrankungen. Den Bluthochdruck zu senken, ist also dringend erforderlich. Doch die medikamentöse Einstellung des Blutdrucks klappt nicht immer auf Anhieb, häufig gibt es Nebenwirkungen, und es müssen verschiedene Medikamente kombiniert werden. Auch der Zeitpunkt der Medikamenteneinnahme kann über den Erfolg einer Therapie entscheiden. Zu diesem Thema können im Internet Fragen an die Redaktion gestellt werden: www.ndr.de/visite

      • Natürlich gesund: Heilerde

      Das wohl einfachste Naturheilmittel der Welt ist braun und unscheinbar: Heilerde. Ihr einziger Wirkstoff sind Mineralien und winzige Lehm- oder Tonkristalle. Dennoch soll Heilerde bei vielen Krankheiten helfen.

      • Placebo: Warum wirkt das Nichts?

      Placebos sind Zuckerpillen, in denen kein Wirkstoff ist. Und dennoch helfen sie Patienten. Plietsch, die Wissensmarke im NDR Fernsehen, erklärt das Placebo-Effekt.

      Zusatzinformationen im NDR Text ab Seite 520

      Wird geladen...
      Dienstag, 13.03.12
      20:15 - 21:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2021