• 25.06.2018
      10:00 Uhr
      Schleswig-Holstein Magazin Moderation: Gabi Lüeße und Jan Malte Andresen | NDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Wenn der Partner zum Pflegefall wird
      • Feuer frei: Premiere bei den Karl May-Spielen in Bad Segeberg
      • Olympische Segelklassen: Wer holt die Siegertitel der Kieler Woche?
      • Zeitreise: 125 Jahre Kanalhochbrücke Levensau
      • Wie sich Tim Bendzko auf sein Konzert auf der NDR-Bühne vorbereitet
      • Kulturtipp: Ausstellung des Fotografen Achim Hoops in Ahrensburg

      Montag, 25.06.18
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Wenn der Partner zum Pflegefall wird
      • Feuer frei: Premiere bei den Karl May-Spielen in Bad Segeberg
      • Olympische Segelklassen: Wer holt die Siegertitel der Kieler Woche?
      • Zeitreise: 125 Jahre Kanalhochbrücke Levensau
      • Wie sich Tim Bendzko auf sein Konzert auf der NDR-Bühne vorbereitet
      • Kulturtipp: Ausstellung des Fotografen Achim Hoops in Ahrensburg

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Norbert Lorentzen
      • Wenn der Partner zum Pflegefall wird

      Der ehemalige Lehrer Carsten Schmidt will nur das Beste für seine Frau. Es ist gar nicht so leicht zur erkennen, was das Beste für sie ist, was ihr gefällt, was sie braucht, was sie liebt. Denn Hedda Schmidt hat frontotemporale Demenz. Sie murmelt fast den ganzen Tag unverständliche Sätze und Zischlaute. Sie ist kaum zugänglich für soziale Interaktion, ihre Launen wechseln zwischen Handgreiflichkeit, Weinen, Lachen und Schweigen. Vor drei Jahren hat ihr Mann realisiert, dass er die Pflege seiner Frau nicht zu Hause bewältigen kann. Deswegen hat er sie in ein Pflegeheim gegeben. Das bedeutet auch: Einer Einrichtung zu vertrauen, die er nicht 24 Stunden am Tag kontrollieren kann. Mit diesem Fall aus Eckernförde starten wir im "Schleswig-Holstein Magazin" unsere Reihe über das Thema Pflege.

      • Feuer frei: Premiere bei den Karl May-Spielen in Bad Segeberg

      Die Karl May-Spiele von Bad Segeberg locken bereits seit 67 Jahren hunderttausende Menschen in die Prärie am Fuße des Kalkbergs. Die diesjährige Premiere der neuen Spielzeit steht an: "Winnetou und das Geheimnis der Felsenburg". Titelheld Winnetou wird zum sechsten Mal von Jan Sosniok gespielt. Christine Neubauer und Jochen Horst sind die "Bösen". Es ist der erste Tag, an dem alles sitzen muss. Der Spielleiter der Karl-May-Spiele, Stefan Tietgen, ist derjenige, der alles im Blick haben muss. Zum richtigen Zeitpunkt das "Go" an die Hinterbühne geben. Voll konzentriert sein, damit Musik an den richtigen Stellen eingespielt wird und Pyroeffekte und Stunts perfekt klappen. Wie die Premiere abgelaufen ist - ein weiteres Thema bei uns.

      Ob Politik oder Wirtschaft, Umwelt oder Kultur - jeden Abend von 19.30 bis 20.00 Uhr erfahren Sie, was sich am Tage in der Region zwischen Nord- und Ostsee ereignet hat.

      Wird geladen...
      Montag, 25.06.18
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.02.2021