• 18.06.2018
      05:15 Uhr
      DAS! DAS! Gast: Friedrich Pichler, Schiffskoch | NDR Fernsehen
       

      Er ist so etwas wie der Star unter den Kreuzfahrt-Köchen: Friedrich Pichler, Koch zur See. Bei DAS berichtet Fritz Pichler, welche Köstlichkeiten er unter Deck zubereitet und wie er sich fühlt, wenn er sich den Passagieren beim großen Gala-Dinner präsentieren kann.

      Montag, 18.06.18
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Er ist so etwas wie der Star unter den Kreuzfahrt-Köchen: Friedrich Pichler, Koch zur See. Bei DAS berichtet Fritz Pichler, welche Köstlichkeiten er unter Deck zubereitet und wie er sich fühlt, wenn er sich den Passagieren beim großen Gala-Dinner präsentieren kann.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Redaktionelle Leitung Sabine Doppler

      Er ist so etwas wie der Star unter den Kreuzfahrt-Köchen: Friedrich Pichler, Koch zur See. Seit 1992 ist der Österreicher auf verschiedenen Kreuzfahrtschiffen tätig, kochte zwischenzeitlich für Donald Trump und ist nun seit 2012 wieder Küchenchef einer Hochsee-Kreuzfahrtflotte.

      Vom traditionellen Wiener Schnitzel, über creolisches Ribeye Steak bis zu Shourba Ads, einer orientalischen Linsensuppe: Küchenchefs wie „Fritz“ Pichler reproduzieren gerne regionale und länderspezifische Gerichte und holen sich auf den Landgängen Inspiration oder auch Gewürze an Bord. Dabei müssen auf jeder Reise nicht nur die Passagiere, sondern auch die Besatzung bekocht werden - Tag für Tag. Die Dimensionen von Pichlers Lebensmittelbestellungen sind stets gigantisch: So werden auf einer 3-wöchigen Kreuzfahrt etwa rund 14 000 Eier, 1400 Kilo Mehl oder 30 Kilo Kaviar verbraucht.

      Bei DAS berichtet Fritz Pichler, welche Köstlichkeiten er auf welche Art unter Deck zubereitet und wie er sich fühlt, wenn er sich den Passagieren einmal pro Reise, beim großen Gala-Dinner, unter begeistertem Applaus präsentieren kann.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.03.2019