• 08.09.2010
      02:35 Uhr
      Das Wundertier - Die Hamburger Honigbiene NDR Fernsehen
       

      50 Millionen Bienen summen jeden Sommer im Tiefflug durch die Stadt. Die Metropole Hamburg ist die ideale Blütenwiese für 2.100 Bienenvölker.

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 08.09.10
      02:35 - 03:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      50 Millionen Bienen summen jeden Sommer im Tiefflug durch die Stadt. Die Metropole Hamburg ist die ideale Blütenwiese für 2.100 Bienenvölker.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Holger Vogt
      Redaktion Birgit Schanzen

      Draußen vor der Stadt finden die Tiere fast nur noch Monokulturen von Obstbäumen, Raps oder Sonnenblumen. Wenn die verblüht sind, gibt es kaum noch etwas. In der Großstadt blüht es dagegen ständig, allein 50.OOO Linden säumen die Straßen, dazu zigtausende Kastanien und Ahornbäume. Allein darum ist die Stadt ein Bieneneldorado, das Imker anzieht. Auf zahllosen Balkons, in unzähligen Vorgärten und Schrebergartenkolonien, in den großen Hinterhöfen, in riesigen Parkanlagen und auf den vielen Friedhöfen blüht es vom Frühjahr bis in den späten Herbst. Stadtbienen finden immer eine Quelle. In der Stadt drohen ihnen keine Insektizide. Ihr Honig ist besonders rein, weil niemand Pflanzenschutzmittel spritzt.
      Mitten in Hamburg-Altona führt der Lehrer und Hobbyimker Georg Petrausch NDR Reporterin Kristina Gruse an seine Bienenvölker heran. Sie starten hoch oben vom Dach des Stadtteilzentrums "Motte" in die Straßenschluchten. Sie bringen dem Imker 200 Kilo Honig im Jahr. Kristina Gruse erfährt, warum Bienenhaltung in der Stadt kein Problem ist. Der Altonaer Imker schreibt darüber gerade ein Buch. Zusammen mit Schulkindern erlebt die Reporterin Bienen hautnah in der Schul- und Lehrimkerei des Hamburger Umweltzentrums Karlshöhe. Imker Heino Susott fängt vor ihren Augen einen Bienenschwarm ein, und die Kinder ernten mit ihm besten Hamburger Stadtbienenhonig. Sogar neben der Startbahn des Hamburger Flughafens hat der Tower täglich hunderttausende Starts und Landungen für die Bienen des Imkers Ingo Fehrs freigegeben. Für ein Kilo Honig muss ein Bienenvolk eine lange Strecke fliegen - dreimal um die Welt.

      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 08.09.10
      02:35 - 03:05 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.09.2021