• 26.08.2010
      18:15 Uhr
      Kämpfer für eine bessere Welt Der Abenteurer Rüdiger Nehberg - Das Beste am Norden | NDR Fernsehen
       

      Mit vier Jahren "büxte" er zum ersten Mal von zu Hause aus und kam die ganze Nacht nicht wieder. Das wurde zum Symbol seines Lebens. Seit seiner Kindheit hat Rüdiger Nehberg die Freiheit gesucht und sie in der Natur gefunden.

      Donnerstag, 26.08.10
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Mit vier Jahren "büxte" er zum ersten Mal von zu Hause aus und kam die ganze Nacht nicht wieder. Das wurde zum Symbol seines Lebens. Seit seiner Kindheit hat Rüdiger Nehberg die Freiheit gesucht und sie in der Natur gefunden.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Günther Mombächer
      Redaktion Birgit Schanzen

      Die einzige Angst die er kenne, sei die vor dem Menschen, sagt er, weil der unberechenbar ist.
      Wie berechenbar die Natur ist, musste aber selbst "Mister Survival", wie er auch genannt wird, in vielen mühseligen Expeditionen erlernen. Denn Schlangen, Krokodile oder Insekten sind auch mit Rüdiger Nehberg nicht immer nur freundlich umgegangen.

      Immerhin, ob ausgesetzt im Dschungel oder verschollen auf dem Atlantik, die Natur hat ihn immer wieder "zurückgegeben". Jetzt, mit 75 Jahren, ist es weitgehend vorbei mit dem Überlebenskampf in freier Natur.
      Zum Schluss setzt er sich noch einmal für Menschen ein, im Feldzug gegen ein Tabu: die grausame Beschneidung von Mädchen und jungen Frauen in Afrika. Mit Erfolg in ganz kleinen Schritten - völlig ungewohnt für den eher ungeduldigen Kämpfer.

      Wird geladen...
      Donnerstag, 26.08.10
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.09.2021