• 10.04.2010
      12:15 Uhr
      Weltreisen Wunderland Südafrika - Eine etwas andere WM-Reise | NDR Fernsehen
       

      Acht Weltkulturerbe-Stätten umfasst die UNESCO-Liste für Südafrika. Die "Weltreisen" porträtieren einige von ihnen:

      • Robben Island
      • Region Westkap
      • Vredefort-Krater
      • iSimangaliso-Wetlands
      • Drakensberge

      Samstag, 10.04.10
      12:15 - 12:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Acht Weltkulturerbe-Stätten umfasst die UNESCO-Liste für Südafrika. Die "Weltreisen" porträtieren einige von ihnen:

      • Robben Island
      • Region Westkap
      • Vredefort-Krater
      • iSimangaliso-Wetlands
      • Drakensberge

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Richard Klug

      Es ist ein wohl einmaliger Fall, dass ein so hässlicher Ort wie Robben Island von der UNESCO zu einem schützenswerten Symbol des Weltkulturerbes erklärt wurde. Robben Island mag zwar hässlich aussehen, aber es steht symbolisch für eines der schönsten Dinge der Welt: Es steht für die Freiheit. Die Insel vor der Küste Kapstadts war schon zu Kolonialzeiten ein Gefängnis, aber erst durch den berühmtesten politischen Gefangenen der Welt ist sie ebenfalls berühmt geworden. Hier saß Nelson Mandela jahrzehntelang in Haft. Gleich in Sichtweite der Gefängnisinsel liegt der Tafelberg. Hier beginnt die Pflanzenwelt der Region Westkap, eine der artenreichsten Regionen der Welt. Auch sie wurde zum Weltkulturerbe erklärt.

      1.200 Kilometer entfernt in Richtung Nordosten gelangt man zum Vredefort-Krater. Vor zwei Milliarden Jahren war hier ein riesiger Meteorit eingeschlagen und hatte einen Krater von fast 90 Kilometer Durchmesser geschlagen: der älteste und größte Meteoritenkrater der Welt und Grund dafür, dass die Gegend um die heutige Stadt Johannesburg ein Labyrinth von Höhlen beherbergt. In eine davon fiel vor etwa drei Millionen Jahren ein menschenähnliches Wesen. 1998 hat man sein Skelett gefunden, eines der ältesten vollständigen Skelette eines menschenähnlichen Wesens auf der Welt.

      An der Ostküste liegen die iSimangaliso-Wetlands, ein riesiges Feuchtgebiet und Vogelparadies, ebenfalls Weltkulturerbe. Und schließlich gibt es die "Barriere aus Speeren", die Drakensberge.

      Wird geladen...
      Samstag, 10.04.10
      12:15 - 12:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023