• 20.02.2010
      12:45 Uhr
      Die Peter-Frankenfeld-Story Porträt des Künstlers | NDR Fernsehen
       

      Peter Frankenfeld war neben Hans Joachim Kulenkampff der große Entertainer, Quiz- und Showmaster der 60er- und 70er-Jahre im deutschen Fernsehen.

      Samstag, 20.02.10
      12:45 - 13:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Peter Frankenfeld war neben Hans Joachim Kulenkampff der große Entertainer, Quiz- und Showmaster der 60er- und 70er-Jahre im deutschen Fernsehen.

       

      1913 in Berlin geboren, begann er in den 30er-Jahren beim "Kabarett der Komiker". Im Krieg wurde Frankenfeld als Funker und zur Truppenbetreuung eingesetzt. Seine Karriere als Showmaster entwickelte sich sowohl im Hörfunk als auch im Fernsehen.

      Mit seinem späteren Markenzeichen, einer großkarierten Jacke, moderierte er die erste Spielshow im noch jungen Fernsehen: "1:0". Das war 1954. Es folgten über 1.500 Radio- und Fernsehsendungen wie "Peters Bastelstunde", "Toi, Toi, Toi", "Und Ihr Steckenpferd?", "Vergißmeinnicht" und "Musik ist Trumpf".

      Insgesamt hat Frankenfeld, der seine Sendungen überwiegend selbst konzipierte, über 15.000 Sketche geschrieben. Meistens wurden sie von seiner Frau Lonny Kellner - mit der er seit 1956 verheiratet war - getestet. Im Haus der beiden in Wedel bei Hamburg sind alle archiviert. Hier starb der großartige Entertainer 1979 an den Folgen einer Virusinfektion.

      Wird geladen...
      Samstag, 20.02.10
      12:45 - 13:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.12.2019