• 13.03.2010
      00:00 Uhr
      NDR Comedy Contest Frühjahrsshow - Moderation: Karl Dall, Ruth Moschner | NDR Fernsehen
       

      Bevor der Comedy-Star des Nordens 2010 gekrönt wird, muss er sich in zwei Shows bewähren: in einer der vier Auswahlshows des "NDR Comedy Contest" und anschließend in der Finalshow des gemeinsamen Wettbewerbs von NDR Fernsehen, N-JOY und MySpace.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 13.03.10
      00:00 - 01:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      Bevor der Comedy-Star des Nordens 2010 gekrönt wird, muss er sich in zwei Shows bewähren: in einer der vier Auswahlshows des "NDR Comedy Contest" und anschließend in der Finalshow des gemeinsamen Wettbewerbs von NDR Fernsehen, N-JOY und MySpace.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Karl Dall
      Ruth Moschner

      Die nachfolgenden fünf Kandidaten haben sich für die Frühjahrs-Ausgabe mit einem Video unter www.myspace.com/ndrcomedycontest beworben und wurden von den Usern in die Sendung gewählt. Egal, ob Stand-up, Parodien, Slapstick, Satire oder Musik, Hauptsache die Nummer ist bühnentauglich und bringt die Zuschauer zum Lachen.

      • Volk und Knecht

      Nina Knecht und Andrea Volk aus Köln
      Die Zwei Mitdreißigerinnen beschäftigt vor allem eine Frage: Gibt es noch vernünftige Männer? Und wenn ja, wo und wie sind sie zu kriegen? Antworten gibt es - auch gern als Lied verpackt.

      • Manuel Wolff lebt in Köln

      Der Pfälzer ist ein Könner der Improvisation, zum Beispiel wenn er sich Menschen aus dem Publikum an sein Klavier holt. Sein Klavierspiel hat er während seines Studiums in Hamburg perfektioniert.

      • Thorsten Bär lebt in Hamburg

      Der gebürtige Hesse hat in Hamburg seine Heimat gefunden und nach einem Ausflug zum Fernsehsender "sportswin.TV" nun auf der Comedy-Bühne auch seine wahre Bestimmung.
      Das zeigen zahlreiche Preise, die er mit seinem Stand-up-Programm bereits gewinnen konnte.

      • Die Feen in Absinth

      Tatjana Großkopf, Stephanie Peters, Sabine von Rosenberg und Nicole Wellbrock kommen aus Hamburg. Die vier Damen verarbeiten ihren Alltag mit Musik. Ihre Lieder haben die vielsagenden Titel "Hüftgold" oder "Ikea". Eine der wichtigsten Fragen beantworten die Vier aber auch: "Gibt es ein Leben nach 30?"

      • Christian Keltermann aus Uelzen

      Der gelernte Fachangestellte für Arbeitsvermittlung lässt bei seinem Bühnenprogramm "Schnauze voll" seinen Frust über das Kleinstadtleben raus, das er eigentlich - wenn er ganz ehrlich ist - liebt.

      Egal, ob Stand-up, Parodien, Slapstick, Satire oder Musik: Hauptsache, die Nummer ist bühnentauglich und bringt das Publikum zum Lachen. Jeder kann sich für den Contest bewerben: mit einem Video unter www.myspace.com/ndrcomedycontest.
      N-JOY, das junge Radioprogramm des NDR, stellt die Kandidaten in seinen Sendungen und auf seiner Internetseite vor (www.n-joy.de). Seit dem 15. Januar werden auf dem NDR Profil bei MySpace fünf Wochen lang je drei Bewerbervideos veröffentlicht, aus denen die Internetnutzerinnen und -nutzer ihren Favoriten wählen.
      Die fünf Gewinner und ein per Wild Card von Ruth Moschner und Karl Dall ausgewählter Kandidat treffen in der Auswahlshow für diese Frühjahrs-Ausgabe des "NDR Comedy Contest" im NDR Fernsehen aufeinander. Hier entscheiden am Schluss die Zuschauerinnen und Zuschauer, wer gewinnt und im Dezember in der Finalshow noch einmal antreten wird, um neuer Comedy-Star des Nordens zu werden. Die weiteren Auswahl-Shows für das Finale sind im Sommer, Herbst und Winter.

      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 13.03.10
      00:00 - 01:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 11.05.2021