• 07.02.2018
      14:15 Uhr
      Abenteuer Nordsee Zwischen Killerwalen und Kegelrobben | NDR Fernsehen
       

      Wer glaubt, die Nordsee zu kennen, täuscht sich. Ihre ungezähmten Seiten bleiben den meisten Menschen verborgen: In stürmischer See jagen Schwertwale nach Heringen, an Schottlands Küsten leben Fischotter und Papageitaucher, Hummer und Basstölpel. Die Nordsee ist ein Meer voller Extreme und das Ziel eines außergewöhnlichen Abenteuers. Unterwasserfilmer und Meeresbiologe Florian Graner und seine Kollegin Natali Tesche-Ricciardi brechen auf, um die Wildnis Nordsee neu zu entdecken. Sie entführen uns in die spannende Über- und Unterwasserwelt eines einzigartigen Lebensraums.

      Mittwoch, 07.02.18
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Wer glaubt, die Nordsee zu kennen, täuscht sich. Ihre ungezähmten Seiten bleiben den meisten Menschen verborgen: In stürmischer See jagen Schwertwale nach Heringen, an Schottlands Küsten leben Fischotter und Papageitaucher, Hummer und Basstölpel. Die Nordsee ist ein Meer voller Extreme und das Ziel eines außergewöhnlichen Abenteuers. Unterwasserfilmer und Meeresbiologe Florian Graner und seine Kollegin Natali Tesche-Ricciardi brechen auf, um die Wildnis Nordsee neu zu entdecken. Sie entführen uns in die spannende Über- und Unterwasserwelt eines einzigartigen Lebensraums.

       

      Wer glaubt, die Nordsee zu kennen, täuscht sich. Ihre ungezähmten Seiten bleiben den meisten Menschen verborgen: In stürmischer See jagen Schwertwale nach Heringen, an Schottlands Küsten leben Fischotter und Papageitaucher, beeindruckende Hummer und elegante Basstölpel. Die Nordsee ist ein Meer voller Extreme und das Ziel eines außergewöhnlichen Abenteuers: Unterwasserfilmer Florian Graner und Natali Tesche-Ricciardi brechen auf, um die Wildnis Nordsee neu zu entdecken.
      Eiskalte Stürme ziehen im Winter über die norwegischen Lofoten hinweg. Im äußersten Bereich der Nordsee bleibt der Himmel zu dieser Jahreszeit fast den ganzen Tag über dunkel. Für Orcas, die majestätischen Schwertwale, beginnt die Heringssaison - die großen Schwärme, die sich hier versammeln, sind ein gefundenes Fressen. Das Filmen der Wale wird zur Herausforderung. Mit einer speziellen Unterwasserkamera im Schlepptau ihres Schiffes machen Florian und Natalie die Wale neugierig - und erhalten faszinierende Aufnahmen der tonnenschweren Meeressäuger.
      Doch nicht nur unter der Wasseroberfläche hält die Nordsee viele Überraschungen bereit: An den felsigen Küsten der Farne-Inseln vor Großbritannien beobachtet das Team bunte Papageientaucher. In direkter Nachbarschaft wälzen sich Kegelrobben auf den Steinen. Im Wasser entwickeln sich die behäbig wirkenden Tiere zu wahren Akrobaten - beim Tauchgang von Natali und Florian sorgen die vorwitzigen Robben für einmalige Begegnungen.

      Der Ausflug zum größten Basstölpel-Vogelfelsen Bass Rock ist die letzte Station, die der erfahrene Unterwasserfilmer und Meeresbiologe Florian Graner und seine Kollegin Natali Tesche-Ricciardi in diesem Film präsentieren. Sie entführen uns in die spannende Über- und Unterwasserwelt eines einzigartigen Lebensraums, der Nordsee.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 07.02.18
      14:15 - 15:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 14.04.2021