• 08.01.2018
      12:05 Uhr
      Elefant, Tiger & Co. (644) Geschichten aus dem Leipziger Zoo | NDR Fernsehen
       

      Es ist noch einmal sonnig und warm geworden. Ideales Wetter für die fünf kleinen Erdmännchen, die schon aufgeregt ihre Welt erkunden. Jörg Gräser hat mal wieder einen Kürbis gebastelt, gespickt mit kleinen Ästen, an denen leckere Heringe baumeln. Ein Festmahl für große wie kleine Erdmännchen. Obwohl die Herbstsonne noch scheint, ist für die Zwergflamingos die Zeit draußen auf der Savanne vorbei. Sie sollen ins Haus und mit dem Brüten beginnen. Das Problem: Die Flamingos haben den Weg zurück ins Überdachte nach all den Monaten im Freien schon wieder vergessen.

      Montag, 08.01.18
      12:05 - 12:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

      Es ist noch einmal sonnig und warm geworden. Ideales Wetter für die fünf kleinen Erdmännchen, die schon aufgeregt ihre Welt erkunden. Jörg Gräser hat mal wieder einen Kürbis gebastelt, gespickt mit kleinen Ästen, an denen leckere Heringe baumeln. Ein Festmahl für große wie kleine Erdmännchen. Obwohl die Herbstsonne noch scheint, ist für die Zwergflamingos die Zeit draußen auf der Savanne vorbei. Sie sollen ins Haus und mit dem Brüten beginnen. Das Problem: Die Flamingos haben den Weg zurück ins Überdachte nach all den Monaten im Freien schon wieder vergessen.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Holger Kouschil
      Redaktion Peter Gütte
      Birgit Hetzel
      • Zwergflusspferde: Kampf der Mini-Giganten

      Die beiden Zwergflusspferde gehen normalerweise getrennte Wege, denn sie sind Einzelgänger. Doch jetzt soll die kleine Flusspferd-Dame mit ihrem Mann zusammengelassen werden, damit sich die beiden paaren. Wie in der Natur. Ein Liebesakt unter Flusspferden hat wenig mit Zärtlichkeit zu tun, das wissen Michael Ernst und Maria Vollring. Sie sind auf alles vorbereitet. Und es geht tatsächlich heftig zur Sache. Gewalttätig, blutig, ein Feuerwerk der Hormone. Irgendwann ist es den Tierpflegern zu viel, sie versuchen, die beiden wieder zu trennen.

      • Zwergflamingos: das Ziel sind zehn

      Obwohl die Herbstsonne noch scheint, ist für die Zwergflamingos die Zeit draußen auf der Savanne vorbei. Sie sollen ins Haus und mit dem Brüten beginnen. Das Problem: Die Flamingos haben den Weg zurück ins Überdachte nach all den Monaten im Freien schon wieder vergessen. Stefan Lohmer und seine Kollegen müssen ihnen mit vereinten Kräften den Weg weisen. Auch die zahme Handaufzucht Andrea soll jetzt nicht mehr den Pflegern hinterher laufen, sondern mit den anderen Flamingos die Bruthügel bevölkern. Mindestens zehn Küken sollen sie über den Winter ausbrüten. Das ist das erklärte Ziel der Tierpfleger.

      • Erdmännchen: Kuscheln mit der Königin

      Es ist noch einmal sonnig und warm geworden. Ideales Wetter für die fünf kleinen Erdmännchen, die schon aufgeregt ihre Welt erkunden. Jörg Gräser hat mal wieder einen Kürbis gebastelt, gespickt mit kleinen Ästen, an denen leckere Heringe baumeln. Ein Festmahl für große wie kleine Erdmännchen. Und nach dem Fressen kommt das Kuscheln. Die Königin klettert auf Jörgs Schoß. Beide scheinen vom Schmusen gar nicht genug zu bekommen.

      Wird geladen...
      Montag, 08.01.18
      12:05 - 12:30 Uhr (25 Min.)
      25 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.08.2021