• 29.01.2021
      18:45 Uhr
      DAS! DAS! Gast: Wolfgang Stumph, Schauspieler | NDR Fernsehen
       

      Ein Publikumsliebling und großer Schauspieler feiert einen "runden" Geburtstag: Wolfgang Stumph wird 75 Jahre alt. Zwei Tage vorher ist er auf dem Roten Sofa zu Gast. Ein besonders schönes Geschenk hat ihm das ZDF gemacht und am 30. Januar ein Spezial aus der Reihe "Stubbe - von Fall zu Fall" aufgelegt. Nach acht Jahren Pause spielt Wolfgang Stumph in der Folge wie immer gemeinsam mit seiner Tochter Stephanie.
      Auf dem Roten Sofa schaut Wolfgang Stumph auf (fast) 75 Lebensjahre zurück und erzählt natürlich, wie die gemeinsamen Dreharbeiten mit seiner Tochter Stephanie abliefen. Und er verrät, wer zu Hause das Sagen hat.

      Freitag, 29.01.21
      18:45 - 19:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Ein Publikumsliebling und großer Schauspieler feiert einen "runden" Geburtstag: Wolfgang Stumph wird 75 Jahre alt. Zwei Tage vorher ist er auf dem Roten Sofa zu Gast. Ein besonders schönes Geschenk hat ihm das ZDF gemacht und am 30. Januar ein Spezial aus der Reihe "Stubbe - von Fall zu Fall" aufgelegt. Nach acht Jahren Pause spielt Wolfgang Stumph in der Folge wie immer gemeinsam mit seiner Tochter Stephanie.
      Auf dem Roten Sofa schaut Wolfgang Stumph auf (fast) 75 Lebensjahre zurück und erzählt natürlich, wie die gemeinsamen Dreharbeiten mit seiner Tochter Stephanie abliefen. Und er verrät, wer zu Hause das Sagen hat.

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Franziska Kischkat
      Redaktionelle Leitung Sabine Doppler
      Moderation Inka Schneider

      Ein Publikumsliebling und großer Schauspieler feiert einen "runden" Geburtstag: Wolfgang Stumph wird 75 Jahre alt. Zwei Tage vorher ist er auf dem Roten Sofa zu Gast. Ein besonders schönes Geschenk hat ihm das ZDF gemacht und am 30. Januar ein Spezial aus der Reihe "Stubbe - von Fall zu Fall" aufgelegt. Nach acht Jahren Pause spielt Wolfgang Stumph in der Folge wie immer gemeinsam mit seiner Tochter Stephanie.

      Die darstellende Kunst wurde Wolfgang Stumph keineswegs in die Wiege gelegt. Zu DDR-Zeiten in Dresden war er ursprünglich Ingenieur und Ausbilder im Dampfkesselbau. Erst mit Mitte 30 ging er auf die Schauspielschule und machte anschließend viel Kabarett. Nach der Wende gelang ihm der bundesweite Durchbruch mit dem Kinofilm "Go Trabi Go". Das Fernsehpublikum kennt ihn zudem aus mittlerweile Dutzenden Filmproduktionen, etwa "Salto Postale", oder natürlich als eben jenen Kommissar "Stubbe", der fast 20 Jahre, bis 2014, den ZDF-Kultkrimi aus Hamburg als Hauptdarsteller geprägt hat.

      Auf dem Roten Sofa schaut Wolfgang Stumph auf (fast) 75 Lebensjahre zurück und erzählt natürlich, wie die gemeinsamen Dreharbeiten mit seiner Tochter Stephanie abliefen. Und er verrät, wer zu Hause das Sagen hat.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.06.2021