• 02.12.2020
      05:15 Uhr
      DAS! Gast: Abdelkarim Zemhoute, Comedian | NDR Fernsehen
       

      Der Kabarettist, Komiker und Moderator Abdelkarim ist der selbsternannte "Marokkaner Deines Vertrauens" und "Staatsfreund Nr. 1". Ob er seine Jugend in der Bielefelder Bronx reflektiert oder tagesaktuelle und gesellschaftspolitische Themen - seine feinsinnigen und gleichermaßen irritierenden Geschichten sind vor allem immer eines: saukomisch. Er wurde ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Deutschen Fernsehpreis 2018 und der Goldenen Kamera 2020. Dabei ist sein Motto ist klar: "Warum kleine Ziele, wenn man auch mit großen scheitern kann?"

      Mittwoch, 02.12.20
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der Kabarettist, Komiker und Moderator Abdelkarim ist der selbsternannte "Marokkaner Deines Vertrauens" und "Staatsfreund Nr. 1". Ob er seine Jugend in der Bielefelder Bronx reflektiert oder tagesaktuelle und gesellschaftspolitische Themen - seine feinsinnigen und gleichermaßen irritierenden Geschichten sind vor allem immer eines: saukomisch. Er wurde ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Deutschen Fernsehpreis 2018 und der Goldenen Kamera 2020. Dabei ist sein Motto ist klar: "Warum kleine Ziele, wenn man auch mit großen scheitern kann?"

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat
      Redaktion Sabine Doppler
      Moderation Bettina Tietjen

      Der Kabarettist, Komiker und Moderator Abdelkarim ist der selbsternannte "Marokkaner Deines Vertrauens" und "Staatsfreund Nr. 1". Ob er seine Jugend in der Bielefelder Bronx reflektiert oder tagesaktuelle und gesellschaftspolitische Themen - seine feinsinnigen und gleichermaßen irritierenden Geschichten sind vor allem immer eines: saukomisch. Abdelkarim ist Stammgast im TV mit gefeierten Auftritten unter anderem bei der "heute show", "Die Anstalt", "Nuhr im Ersten" und seiner eigenen Comedy-Reihe "StandUpMigranten". Er wurde ausgezeichnet mit dem Bayerischen Kabarettpreis, dem Deutschen Fernsehpreis 2018 und der Goldenen Kamera 2020. Dabei ist sein Motto ist klar: "Warum kleine Ziele, wenn man auch mit großen scheitern kann?"

      Auf seiner Suche nach Antworten auf die Fragen unserer Zeit kommt der "einzige Wahlduisburger der Welt" zu der Erkenntnis: "Wir beruhigen uns" - so auch der Titel seines neuen Soloprogramms. Inwiefern die Corona-Pandemie trotzdem auch sein Leben und seinen Blick auf die Welt durcheinander gewirbelt hat, erzählt gewohnt pointiert Abelkarim auf dem Roten Sofa.

      Norddeutschland und die Welt

      Wird geladen...
      Mittwoch, 02.12.20
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.04.2021