• 23.11.2020
      17:10 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. (116) Die Ankunft der Actionzwerge | NDR Fernsehen
       

      Aus Schottland treffen 20 äußerst agile Eselspinguine ein. Die sollen künftig für viel Action im Eismeer sorgen. Taiga hockt im Hormontief. Die Tigerin ist rollig und keiner da. Mit einer anderen Duftnote will Volker Friedrich seine schlechtwettergeplagten Leoparden beglücken. Man nehme dazu alte Kopfkissenbezüge, Heu, des Tierpflegers alte Socken und als krönenden Abschluss ein paar Spritzer vom ausgedienten Aftershave. Und: Happy Hour im Orang-Utan-Haus.

      Montag, 23.11.20
      17:10 - 18:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Aus Schottland treffen 20 äußerst agile Eselspinguine ein. Die sollen künftig für viel Action im Eismeer sorgen. Taiga hockt im Hormontief. Die Tigerin ist rollig und keiner da. Mit einer anderen Duftnote will Volker Friedrich seine schlechtwettergeplagten Leoparden beglücken. Man nehme dazu alte Kopfkissenbezüge, Heu, des Tierpflegers alte Socken und als krönenden Abschluss ein paar Spritzer vom ausgedienten Aftershave. Und: Happy Hour im Orang-Utan-Haus.

       

      Die Ankunft der "Actionzwerge"
      Aus Schottland treffen 20 äußerst agile Eselspinguine ein. Die sollen künftig für viel Action im Eismeer sorgen. Pinguinbeauftragter Dave Nelde schiebt zur Sicherheit Nachtwache und findet heraus, dass Hagenbecks Eismeerarchitekten die Sprungkraft der Eselspinguine unterschätzt haben.

      Hormontief im Tigerrevier
      Taiga hockt im Hormontief. Die Tigerin ist rollig und keiner da. Fast keiner, aber Uwe Fischer ist nun wirklich kein Tiger, aber ein Tierpfleger. Statt Pralinen gibt es ein englisches Steak und anschließend lockt Uwe mit einem Besuch in der Duftabteilung. Curry und andere Gewürze hat er auf Taigas Anlage verteilt. Doch selbst die Parfümpröbchen hauen Taiga nicht von der Tatze.

      Duftkissen für den Leopardengebrauch
      Mit einer anderen Duftnote will Volker Friedrich seine schlechtwettergeplagten Leoparden beglücken. Man nehme dazu alte Kopfkissenbezüge, Heu, des Tierpflegers alte Socken und als krönenden Abschluss ein paar Spritzer vom ausgedienten Aftershave. Moschushaltig sollte es sein. Anschließend draußen an einen Baum aufhängen und warten, ob es Leoparden anzieht.

      Happy Hour im Orang-Utan-Haus
      Für die Orang-Utans gibt es heute "Pina Colada", zwar ohne Rum und Ananas, dafür aber mit Strohhalm. Julia Ganz will den Affen die Kokosnuss mal ganz anders kredenzen. Sie bohrt ein Loch in jede Nuss, versieht alle mit Trinkhalm und platziert sie strategisch auf der Anlage, damit auch jeder Affe eine Happy Hour hat. Dann eröffnet Julia die "Bar".

      "Leopard, Seebär & Co." zeigt tolle Bilder aus dem hohen Norden, denn dort schreibt das Zooleben seine eigenen Geschichten - mal witzig, mal traurig, aber immer wieder spannend.

      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.09.2021