• 13.10.2017
      18:15 Uhr
      Lust auf Norden NDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Tropisches Klima: der Schmetterlingspark auf Fehmarn
      • Das härteste Ruderrennen der Welt: der Netz Cup in Rendsburg
      • Heidschnuckenwanderung in der Lüneburger Heide
      • Hamburg Motor Classics
      • Jubiläum auf Schloss Bröllin: 25 Jahre Kunst auf dem Gutshof
      • Rock 'n' Roll und Liebe: das Musical "Grease" in Hamburg
      • Waldcross in Osnabrück: Fahrradrennen durch Schlamm und

      Pfützen

      • Die Bad Doberaner Kulturnacht
      • TV-Tipp: "die nordstory – Abenteuer Bahnhof"

      Moderation: Arne-Torben Voigts

      Freitag, 13.10.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Tropisches Klima: der Schmetterlingspark auf Fehmarn
      • Das härteste Ruderrennen der Welt: der Netz Cup in Rendsburg
      • Heidschnuckenwanderung in der Lüneburger Heide
      • Hamburg Motor Classics
      • Jubiläum auf Schloss Bröllin: 25 Jahre Kunst auf dem Gutshof
      • Rock 'n' Roll und Liebe: das Musical "Grease" in Hamburg
      • Waldcross in Osnabrück: Fahrradrennen durch Schlamm und

      Pfützen

      • Die Bad Doberaner Kulturnacht
      • TV-Tipp: "die nordstory – Abenteuer Bahnhof"

      Moderation: Arne-Torben Voigts

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Thomas Kay
      Moderation Arne-Torben Voigts
      Redaktion Angela Sonntag
      • Tropisches Klima: der Schmetterlingspark auf Fehmarn

      1.200 Schmetterlinge von rund 50 verschiedenen Arten schwirren durch den Schmetterlingspark in Burg auf Fehmarn. Der Blaue Morphofalter ist mit einer Spannweite bis zu 30 Zentimetern der Größte unter ihnen. Für Besucher ist die Tropenhalle noch täglich bis zum 4. November von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

      • Das härteste Ruderrennen der Welt: der Netz Cup in Rendsburg 12,7 Kilometer ist die Strecke von Breiholz bis zur Rendsburger

      Eisenbahnhochbrücke, die die Ruderer im Regattatempo bewältigen müssen. 2016 hat der Deutschlandachter das Rennen gewonnen. Der Netz Cup ist aber mehr als ein weltberühmter Rudermarathon. Auch Schüler und Politiker aus Schleswig-Holstein können auf den Sprintdistanzen im Rudern antreten. Darüber hinaus werden ein Triathlon, Ergometer Cups und Drachenbootrennen ausgerichtet. Von Freitag bis Sonntag gibt es auf der NDR Bühne Liveprogramm mit Künstlern wie Pohlmann oder Michael Patrick Kelly.

      • Heidschnuckenwanderung in der Lüneburger Heide

      Heideschäfer Günther Beuße in Schneverdingen bietet noch eine Woche lang in diesem Jahr tägliche Wanderungen zusammen mit seiner 300-köpfigen Heidschnuckenherde an. Dabei geht es im gemächlichen Tempo voran, die Tagestouren sind je nach Strecke zwischen fünf und 15 Kilometern lang. Startpunkt ist der Heide-Kiosk in Schneverdingen-Höpen, Voranmeldungen sind erwünscht.

      • Hamburg Motor Classics

      Vom coolen Cabriolet aus Urgroßvaters Zeiten bis zum Sportwagen aus den 1980er-Jahren: Die erstmals veranstaltete Hamburg Motor Classics ermöglicht eine tolle Reise durch die Welt der automobilen Klassiker. Vom 13. bis 15. Oktober sind auf dem Gelände der Hamburg Messe jahrzehntealte Old- und Youngtimer zu bewundern. Die meisten Fahrzeuge stehen auch zum Verkauf. Darüberhinaus bietet die Messe ein umfangreiches Programm für Kenner und Einsteiger zu Themen
      wie Kauf, Versicherung, Pflege und vieles mehr.

      • Jubiläum auf Schloss Bröllin: 25 Jahre Kunst auf dem Gutshof

      Mehr als 50 Künstler wollen bei der Party auf Schloss Bröllin bei Pasewalk nach dem Motto "25 Jahre ganz normaler Wahnsinn" am 14. und 15. Oktober dabei sein. Sie zeigen, was dort alles möglich ist. So reist das Kabaret Kalaschnikov mit Straßenkünstlern, darunter Artisten und Akrobaten aus aller Welt, an, die in ihrem Programm Polka und Tango tanzen und dazu einladen, komisch-russischen Wodka-Frohsinn zu genießen.

      • Rock 'n' Roll und Liebe: das Musical "Grease" in Hamburg

      "Grease" ist Kult, Liebe und Rock 'n' Roll! 2017 feiert das Stück 45-jähriges Bühnen- und 2018 40-jähriges Filmjubiläum. Die
      Liebesgeschichte zwischen dem coolen Danny und der
      schüchternen Sandy, die sich nach einem Urlaubsflirt zu
      Schuljahresbeginn unter neuen Voraussetzungen an der Rydell High School wiedertreffen, wurde zu einer der schönsten High-
      School-Romanzen. Begleitet von mitreißendem Rock 'n' Roll,
      Choreografien und Hits zum Mitsingen wie "You're The One That I Want" oder "Summer Nights" steigt in Hamburg eine Party mit Petticoats und Röhrenjeans. Nach einer knapp zweiwöchigen Gastspielzeit verabschiedet sich das Musical mit seinen Vorstellungen an diesem Wochenende aus dem Mehr! Theater.

      • Waldcross in Osnabrück: Fahrradrennen durch Schlamm und

      Pfützen
      Über 200 Teilnehmer gehen beim Rennradfahren durch den Wald an den Start. Bei typischem Herbstwetter artet die Fahrt oft zur Schlammschlacht aus. Der offiziell als Waldcross bezeichnete Wettbewerb wird von der Radrenngemeinschaft Osnabrück organisiert. Am 15. Oktober sind Einsteiger, erfahrene Radler und Profis dabei.

      • Die Bad Doberaner Kulturnacht

      "Wir malen die Teufel an die Wand": Mit dieser Aktion präsentiert sich der Förderverein zur Rettung der Dorfkirche Retschow bei der Doberaner Kulturnacht. Das hat einen geschichtlichen Hintergrund: Bis in die 1970er-Jahre gab es in der Kirche eine Wandmalerei mit der Darstellung vom "Einzug in die Verdammnis" mit Höllenrachen und Teufeln. Es wurde
      übermalt, weil sich viele Konfirmandinnen davor fürchteten. Mitglieder des Vereins wollen jetzt das Bild freilegen lassen. Außerdem können die Besucher an 36 Veranstaltungsorten in der Bad Doberaner Kulturnacht weitere Events erleben.

      • TV-Tipp: "die nordstory – Abenteuer Bahnhof"

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2020