• 06.10.2017
      18:15 Uhr
      Lust auf Norden Moderation: Arne-Torben Voigts | NDR Fernsehen
       

      Themen:

      • Alte Tradition neu entdeckt: Mehlsackweitwurf zum Erntedank
      • Die Wiesn an der Elbe: Das Oktoberfest in Hamburg
      • Busfahrt mit Bart: Das Rügener Bärtetreffen
      • Gut oder giftig? Pilzausstellung im Botanischen Garten Kiel
      • Bunt und schön: Eine Herbstwanderung rund um St. Andreasberg
      • Weitblick mit Wald: Neuer Baumkronenpfad bei den Ivenacker Eichen
      • Windsurfen, Party und Genuss: Der Windsurf World Cup auf Sylt
      • Escape Room: Auf Geisterjagd in St. Pauli
      • TV-Tipp: "die nordstory – Mit Dirk & Dirk auf Streife"

      Freitag, 06.10.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Alte Tradition neu entdeckt: Mehlsackweitwurf zum Erntedank
      • Die Wiesn an der Elbe: Das Oktoberfest in Hamburg
      • Busfahrt mit Bart: Das Rügener Bärtetreffen
      • Gut oder giftig? Pilzausstellung im Botanischen Garten Kiel
      • Bunt und schön: Eine Herbstwanderung rund um St. Andreasberg
      • Weitblick mit Wald: Neuer Baumkronenpfad bei den Ivenacker Eichen
      • Windsurfen, Party und Genuss: Der Windsurf World Cup auf Sylt
      • Escape Room: Auf Geisterjagd in St. Pauli
      • TV-Tipp: "die nordstory – Mit Dirk & Dirk auf Streife"

       
      • Alte Tradition neu entdeckt: Mehlsackweitwurf zum Erntedank In alten Aufzeichnungen wurde im Zusammenhang mit der Bockwindmühle in Dornum vom sogenannten Mehlsackweitwurf berichtet. Diese eigentümliche Tradition, bei der Mehlsäcke in unterschiedlichen Gewichtsklassen auf einer Kampfbahn geworfen werden, soll beim diesjährigen Erntedankfest am 8. Oktober wieder zu neuem Leben erweckt werden. Außerdem gibt es einen Bauernmarkt, eine Ausstellung historischer Traktoren und Geräte, leckere traditionelle Köstlichkeiten und vieles mehr.

      • Die Wiesn an der Elbe: das Oktoberfest in Hamburg Reporterin Anna Leusch zeigt, wie direkt an den Landungsbrücken eine zünftige Wiesn gefeiert werden kann. Und sie berichtet, was beim Schleifebinden der Dirndlschürzen beachtet werden sollte.

      • Busfahrt mit Bart: das Rügener Bärtetreffen

      Zum dritten Mal präsentieren sich auf Rügen an diesem Wochenende Herren mit Bart. Diesmal ist Sassnitz das Ziel der Bustour der Bärtigen, die um 12.30 Uhr am Busbahnhof in Bergen startet. Dort treffen sie sich zu einer Stadtbesichtigung und zum Fischbrötchenessen am Hafen. Auch fremde Bartträger dürfen mitfahren.

      • Gut oder giftig? Pilzausstellung im Botanischen Garten Kiel Champignons und Pfifferlinge oder den eindrucksvollen Riesenbovist mit bis zu 70 Zentimetern Durchmesser gibt es natürlich auf der Pilzausstellung der Kieler Pilzfreunde e.V. im Botanischen Garten Kiel zu sehen. Darüber hinaus bekommen die Besucher die Chance, einen Blick in die verborgene Welt der mikroskopisch kleinen Pilze zu werfen, die zum Beispiel auf Ameisen wachsen. Auch Schimmelpilzkulturen, die nicht nur Schädlinge sind, sondern auch wichtige Toxine für pharmazeutische Produkte liefern, werden gezeigt.

      • Bunt und schön: eine Herbstwanderung rund um St. Andreasberg

      Meditationsexpertin Lydia Bringmann nimmt alle stressgeplagten Menschen mit auf Entspannungstour durch den Oberharz zu einer dreistündigen meditativen Wanderung. Dabei werden die Sinne geschärft und die Konzentration auf das eigene Ich gerichtet.

      • Weitblick mit Wald: neuer Baumkronenpfad in Ivenack

      Die Ivenacker Eichen bei Stavenhagen sind jahrhundertealt. Seit einigen Wochen gibt es dort den Baumwipfelpfad. In luftiger Höhe können Besucher inmitten der Baumkronen mehr über den heimischen Wald erfahren und vom 35 Meter hohen Aussichtsturm weit über die Region blicken. Noch heute sorgen eine alte Hausschweinrasse und Damwild dafür, dass der sogenannte Hutewald erhalten wird.

      • Windsurfen, Party und Genuss: der Windsurf World Cup auf Sylt

      Wave, Freestyle und Slalom, waghalsige Sprünge, spektakuläre Drehungen und rasante Geschwindigkeiten auf dem Wasser vor Westerland. Beim Windsurf World Cup auf Sylt finden zehn Tage lang die Wettkämpfe um 120.000 Euro Preisgeld und den Weltmeistertitel statt. 130 Teilnehmer aus knapp 35 Nationen sind noch bis zum 8. Oktober dabei. Schon seit 34 Jahren gibt es das Surfevent auf Sylt mit der besonderen Atmosphäre.

      • Escape Room: Geisterjagd auf St. Pauli

      Escape Rooms sind Räume, aus denen sich die Besucher befreien können, indem sie Rätsel lösen. Diese Action gibt es mittlerweile in allen größeren Städten. Das Skurrilum im Klubhaus direkt an der Reeperbahn bietet eine besonders fantasievolle Reise in die Kindheit, in die Welt der Kinderkrimiserien.

      • TV-Tipp: "die nordstory – Mit Dirk & Dirk auf Streife

      Wird geladen...
      Freitag, 06.10.17
      18:15 - 18:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.07.2022