• 31.03.2020
      12:00 Uhr
      Der Norden bleibt Zuhause und kocht - mit Rainer Sass Kohlrabi-Variationen | NDR Fernsehen
       

      Das Motto von Rainer Sass: zu Hause bleiben und das Beste daraus machen. In seiner Küche zeigt der NDR Fernsehkoch, wie man mit reichlich Spaß und ohne viel Aufwand leckere Gerichte in den eigenen vier Wänden zubereiten kann. Dabei gibt er Tipps für schnelle Snacks und Anleitungen für die Vorratsküche.
      In der Fernsehküche dreht sich diesmal alles um Kohlrabi. Er lässt sich sehr vielseitig verwenden und ist zudem ganzjährig im Angebot, kalorienarm und gesund. Rainer Sass wird die würzigsüßen Knollen in Zitronensahne zubereiten. Dazu gibt es ein Pesto aus frischen Kohlrabiblättern und dazu Salzkartoffeln.

      Dienstag, 31.03.20
      12:00 - 12:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 11:59
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

      Das Motto von Rainer Sass: zu Hause bleiben und das Beste daraus machen. In seiner Küche zeigt der NDR Fernsehkoch, wie man mit reichlich Spaß und ohne viel Aufwand leckere Gerichte in den eigenen vier Wänden zubereiten kann. Dabei gibt er Tipps für schnelle Snacks und Anleitungen für die Vorratsküche.
      In der Fernsehküche dreht sich diesmal alles um Kohlrabi. Er lässt sich sehr vielseitig verwenden und ist zudem ganzjährig im Angebot, kalorienarm und gesund. Rainer Sass wird die würzigsüßen Knollen in Zitronensahne zubereiten. Dazu gibt es ein Pesto aus frischen Kohlrabiblättern und dazu Salzkartoffeln.

       

      Das Motto von Rainer Sass: zu Hause bleiben und das Beste daraus machen. In seiner Küche zeigt der NDR Fernsehkoch, wie man mit reichlich Spaß und ohne viel Aufwand leckere Gerichte in den eigenen vier Wänden zubereiten kann. Dabei gibt er Tipps für schnelle Snacks und Anleitungen für die Vorratsküche.

      In der Fernsehküche dreht sich diesmal alles um Kohlrabi. Er lässt sich sehr vielseitig verwenden und ist zudem ganzjährig im Angebot, kalorienarm und gesund. Rainer Sass wird die würzigsüßen Knollen in Zitronensahne zubereiten. Dazu gibt es ein Pesto aus frischen Kohlrabiblättern und dazu Salzkartoffeln.

      Kohlrabi ist aber auch als Rohkost ein schmackhaftes Gemüse. Für einen raffinierten Salat hobelt der NDR Fernsehkoch den Kohlrabi in hauchdünne Scheiben und mariniert sie mit etwas Salz und Olivenöl. Angerichtet wird das Kohlrabi-Carpaccio mit Feldsalat, gekochten Linsen, Räucherlachs und einer ApfelsaftVinaigrette.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 31.03.20
      12:00 - 12:25 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 11:59
      Neu im Programm
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.05.2020