• 21.02.2020
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (303) Freundschaftskrise | NDR Fernsehen
       

      Prof. Simoni und Ingrid haben Prof. Günter Keller und Berta zu einem opulenten Essen eingeladen, doch plötzlich bricht Berta mit starken Schmerzen zusammen. Sie wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Dort macht Günter ihr einen Heiratsantrag und Berta ist glücklich. Doch die Untersuchungen ergeben, dass sie einen Lebertumor hat. Prof. Simoni wird sie operieren. Günter Keller hat volles Vertrauen zu seinem Freund. Doch dann ergeben sich bei der Operation Komplikationen.

      Freitag, 21.02.20
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Prof. Simoni und Ingrid haben Prof. Günter Keller und Berta zu einem opulenten Essen eingeladen, doch plötzlich bricht Berta mit starken Schmerzen zusammen. Sie wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Dort macht Günter ihr einen Heiratsantrag und Berta ist glücklich. Doch die Untersuchungen ergeben, dass sie einen Lebertumor hat. Prof. Simoni wird sie operieren. Günter Keller hat volles Vertrauen zu seinem Freund. Doch dann ergeben sich bei der Operation Komplikationen.

       

      Stab und Besetzung

      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Bernhard Bettermann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Otto Stein Rolf Becker
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Sebastian Maier Steve Wrzesniowski
      Ottmar Wolf Tom Pauls
      Professor Günter Keller Gert Gütschow
      Berta Finke Barbara Schöne
      Regie Peter Wekwerth
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Drehbuch Marian Dotzel
      Kamera Wolfram Beyer
      Redaktion Rainer Männel
      Diana Schulte-Kellinghaus

      Prof. Simoni und Ingrid haben Prof. Günter Keller und Berta zu einem opulenten Essen eingeladen, doch plötzlich bricht Berta mit starken Schmerzen zusammen. Sie wird in die Sachsenklinik eingeliefert. Dort macht Günter ihr einen Heiratsantrag und Berta ist glücklich. Doch die Untersuchungen ergeben, dass sie einen Lebertumor hat. Prof. Simoni wird sie operieren. Günter Keller hat volles Vertrauen zu seinem Freund.

      Philipp Brentano merkt unterdessen, dass der Professor immer schlechter hört. Gemeinsam mit Dr. Martin Stein bespricht er sich mit Dr. Heilmann, der jedoch aufgrund eines so dünnen Verdachtes seinen Chef nicht vorführen möchte. Am liebsten würde es Philipp dem Professor persönlich sagen, aber zurzeit bereitet er sich auf seine Facharztprüfung vor und Simoni ist Beisitzer der Prüfung.

      Bei Bertas Operation ergeben sich Komplikationen, sie wacht nicht mehr aus der Narkose auf und liegt im Koma. Im Ärztezimmer beratschlagen Dr. Brentano und seine Kollegen, ob Simonis Schwerhörigkeit schuld an den Komplikationen gewesen sein kann. Prof. Keller hört zufällig dieses Gespräch mit und konfrontiert seinen Freund mit dem Gerücht. Simoni ist entsetzt, er fühlt sich von allen im Stich gelassen. Nur Ingrid gibt ihm in dieser Zeit Halt.

      Charlotte Gauss ist in der Cafeteria völlig überfordert. Dr. Martin Stein bekommt das mit und überzeugt seinen Vater Otto, der als rüstiger Rentner viel Zeit hat, ihr unter die Arme zu greifen. Doch bereits nach dem ersten Tag will Charlotte auf die weitere Unterstützung von Otto verzichten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.03.2020