• 11.02.2020
      12:25 Uhr
      In aller Freundschaft (295) Am Scheideweg | NDR Fernsehen
       

      Bei einem Ausflug stürzt Dr. Kreutzer vom Fahrrad und ist bewusstlos. In der Sachsenklinik wird ein Herzinfarkt als Ursache für den Sturz diagnostiziert. Die nötige Herzoperation verläuft erfolgreich, doch als Achim erwacht, kann er sich an nichts und niemanden erinnern. Während Achim verzweifelt nach seiner Identität sucht, versuchen Roland und Kathrin, ihm und sich Mut zu machen. Eine solche Amnesie ist oft nur vorübergehend. Sarah Marquardt stellt jedoch bereits Überlegungen an für den Fall, dass Achim nicht wieder "der Alte" wird.

      Dienstag, 11.02.20
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Bei einem Ausflug stürzt Dr. Kreutzer vom Fahrrad und ist bewusstlos. In der Sachsenklinik wird ein Herzinfarkt als Ursache für den Sturz diagnostiziert. Die nötige Herzoperation verläuft erfolgreich, doch als Achim erwacht, kann er sich an nichts und niemanden erinnern. Während Achim verzweifelt nach seiner Identität sucht, versuchen Roland und Kathrin, ihm und sich Mut zu machen. Eine solche Amnesie ist oft nur vorübergehend. Sarah Marquardt stellt jedoch bereits Überlegungen an für den Fall, dass Achim nicht wieder "der Alte" wird.

       

      Stab und Besetzung

      Professor Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Sebastian Maier Steve Wrzesniowski
      Michael Bender Christoph Mory
      Nadja Bender Isabella Schmid
      Regie Peter Vogel
      Musik Oliver Gunia
      Paul Vincent Gunia
      Drehbuch Jochen S. Franken
      Kamera Frank Buschner
      Redaktion Rainer Männel
      Diana Schulte-Kellinghaus

      Bei einem Ausflug stürzt Dr. Kreutzer vom Fahrrad und ist bewusstlos. In der Sachsenklinik wird ein Herzinfarkt als Ursache für den Sturz diagnostiziert. Die nötige Herzoperation verläuft erfolgreich, doch als Achim erwacht, kann er sich an nichts und niemanden erinnern. Während Achim verzweifelt nach seiner Identität sucht, versuchen Roland und Kathrin, ihm und sich Mut zu machen. Eine solche Amnesie ist oft nur vorübergehend.
      Sarah Marquardt stellt jedoch bereits Überlegungen an für den Fall, dass Achim nicht wieder "der Alte" wird. Als sie ihn mit dieser unerfreulichen Perspektive konfrontiert, fühlt sich Achim von seinen Freunden hintergangen. Dabei wollten sie ihn nur nicht unnötig beunruhigen. Nachdem sie im Streit auseinandergehen, erleidet Achim einen Reinfarkt. Roland und Kathrin bangen um sein Leben.

      Schwester Arzu und Dr. Brentano besuchen das befreundete Paar Michael und Nadja, die wegen der bevorstehenden Geburt ihres ersten Kindes aufs Land gezogen sind. Zu Arzus Befremden wirkt die Babyeuphorie ihrer Gastgeber ansteckend auf Philipp. Während sie nach und nach ebenfalls mütterliche Gefühle entwickelt, kühlt Philipps Wunsch nach einem kleinen Stammhalter ab. Erst recht als sein Freund ihn überzeugen will, in die benachbarte Doppelhaushälfte zu ziehen. Als Arzu und Philipp unter einem Vorwand abreisen wollen, setzen bei Nadja vorzeitig die Wehen ein.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 11.02.20
      12:25 - 13:10 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.02.2020