• 01.02.2020
      12:45 Uhr
      Weltreisen Im Zug von Chicago nach Kalifornien - Mit dem "Westwind" durch Amerika | NDR Fernsehen
       

      Viele US-Amerikaner entdecken die Eisenbahn als Verkehrsmittel neu. Die Wiederentdeckung der Langsamkeit. In legendären Zügen wie dem "California Zephyr", dem "Kalifornischen Westwind", fahren sie zum Beispiel in mehreren Tagen von Chicago nach San Francisco. Belohnt werden sie mit großartigen Aussichten, etwa auf die Canyons Colorados oder die Salzwüsten Utahs. Die Schienen führen durch ein Amerika, das sich abseits der üblichen Touristenstrecken viel von der Seele der Pionierzeit bewahrt hat.

      Samstag, 01.02.20
      12:45 - 13:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Viele US-Amerikaner entdecken die Eisenbahn als Verkehrsmittel neu. Die Wiederentdeckung der Langsamkeit. In legendären Zügen wie dem "California Zephyr", dem "Kalifornischen Westwind", fahren sie zum Beispiel in mehreren Tagen von Chicago nach San Francisco. Belohnt werden sie mit großartigen Aussichten, etwa auf die Canyons Colorados oder die Salzwüsten Utahs. Die Schienen führen durch ein Amerika, das sich abseits der üblichen Touristenstrecken viel von der Seele der Pionierzeit bewahrt hat.

       

      Stab und Besetzung

      Regie Karin Dohr
      Produktion Ralph Grondowski
      Autor Karin Dohr
      Redaktionelle Leitung Claudia Buckenmaier
      Redaktion Christine Hasper

      Die Tour von Chicago nach San Francisco ist die längste durchgehende Zugfahrt, die man in den USA auf Schienen bewältigen kann. Im 19. Jahrhundert brachte der Bau dieser Schienenstrecke unzählige europäische Einwanderer in ihre neue Heimat Amerika. Als alltägliches Verkehrsmittel ist der Zug nahezu vergessen. Aber einmal täglich fährt der California Zephyr, der "Kalifornische Westwind", noch. An Bord ein paar Hundert Passagiere. Dieses ganz besondere Reiseerlebnis mit dem Zug dauert knapp drei Tage.

      Die 50-jährige Susanne ist erschöpft, aber begeistert. Gerade hat sie die Strecke von Chicago nach San Francisco auf Schienen zurückgelegt. Die Fahrt im Panoramawagen bietet großartige Ausblicke in die endlosen Weiten Nebraskas, die grandiosen Canyons Colorados, die Salzwüsten in Utah und die Wildwest-Dörfer Nevadas. Der Film erzählt von den Menschen, die auf Schienen reisen oder an den Schienen leben.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.11.2020