• 22.10.2019
      21:15 Uhr
      Panorama 3 NDR Fernsehen
       

      Thema:

      • Betrugsanfällig: lukrative Intensivpflege zieht Kriminelle an: Für Experten ist ganz klar: "Ambulante Intensivpflege ist unheimlich lukrativ, das zieht natürlich Kriminelle an. Manchmal hat man regelrecht den Eindruck, dass mancher sein Geschäftsfeld verlagert von der Prostitution oder Drogenhandel in den Pflegebetrug - so lukrativ ist das." Panorama 3 hat sich auf die Spur von Artur M. begeben, hat Geschädigte getroffen und ist auf ein missbrauchsanfälliges System gestoßen.

      Dienstag, 22.10.19
      21:15 - 21:45 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Thema:

      • Betrugsanfällig: lukrative Intensivpflege zieht Kriminelle an: Für Experten ist ganz klar: "Ambulante Intensivpflege ist unheimlich lukrativ, das zieht natürlich Kriminelle an. Manchmal hat man regelrecht den Eindruck, dass mancher sein Geschäftsfeld verlagert von der Prostitution oder Drogenhandel in den Pflegebetrug - so lukrativ ist das." Panorama 3 hat sich auf die Spur von Artur M. begeben, hat Geschädigte getroffen und ist auf ein missbrauchsanfälliges System gestoßen.

       

      25.000 Euro pro Patient und Monat bringt die Versorgung von zum Beispiel beatmeten Intensivpatienten. Denn die müssen rund um die Uhr überwacht werden. Ein lukratives Geschäft, das Artur M. mit seinem Pflegedienst Medicor ausgenutzt haben soll. Wie gefährlich das werden kann, erzählt eine Mutter, die ihren schwerkranken Sohn Medicor anvertrauen musste. Medicor schickte wiederholt Hilfskräfte statt Fachkräfte, denn die sind billiger für den Pflegedienst, aber lebensgefährlich für ihren Jungen. Ein ehemaliger Mitarbeiter der Firma erfährt durch Zufall durch einen Anruf bei verschiedenen Krankenkassen, dass er Leiter eines weiteren Pflegedienstes ist. Artur M. hat offenbar die Unterlagen dieses Mitarbeiters genutzt, dessen Unterschrift gefälscht, um sich die Zulassung für einen neuen Pflegedienst zu erschleichen. Artur M., der auch als Valentin B. in Erscheinung tritt, werden inzwischen diverse Straftaten vorgeworfen: das geht von gewerbsmäßigem Betrug über Urkundenfälschung bis hin zu Insolvenzverschleppung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.11.2020