• 25.08.2019
      16:30 Uhr
      Iss besser! - Tariks wilde Küche Gutes Brot aus Grömitz | NDR Fernsehen
       

      Tarik Rose, Spitzenkoch und Schnacker von der Elbe, geht auf kulinarische Entdeckungstour quer durch Norddeutschland. Dieses Mal ist Tarik in Grömitz in Schleswig-Holstein auf dem idyllischen Hof Klostersee. In dieser Hofgemeinschaft werden Brot und Käse noch nach traditionellem Handwerk produziert. Damit steht für den Spitzenkoch fest: Heute gibt es karamellisierten Käse mit Feigen-Chutney und frischem Brot. Außerdem zaubert er Meeräsche auf Tomaten-Ragout auf die Teller.

      Sonntag, 25.08.19
      16:30 - 17:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Tarik Rose, Spitzenkoch und Schnacker von der Elbe, geht auf kulinarische Entdeckungstour quer durch Norddeutschland. Dieses Mal ist Tarik in Grömitz in Schleswig-Holstein auf dem idyllischen Hof Klostersee. In dieser Hofgemeinschaft werden Brot und Käse noch nach traditionellem Handwerk produziert. Damit steht für den Spitzenkoch fest: Heute gibt es karamellisierten Käse mit Feigen-Chutney und frischem Brot. Außerdem zaubert er Meeräsche auf Tomaten-Ragout auf die Teller.

       

      Tarik Rose, Spitzenkoch und Schnacker von der Elbe, geht auf kulinarische Entdeckungstour quer durch Norddeutschland. Er lernt regionale Züchter, Bauern und Fischer kennen, die sich mit viel Herzblut der Produktion gesunder Lebensmittel verschrieben haben und bekommt Einblicke in die Arbeit vor Ort, Tarik packt mit an und natürlich schwingt er den Kochlöffel.

      Dieses Mal ist Tarik in Grömitz an Schleswig-Holsteins Küste auf dem idyllischen Hof Klostersee. Eine Bio-Hofgemeinschaft in der Brot und Käse noch nach traditionellem Handwerk und mit viel Zeit produziert werden. Und diese Zeit schmeckt man einfach.

      Bio-Bäckermeister Dirk Öllerich legt bei seinem Brot Wert auf "reine" Getreidesorten und mit langer Gärungszeit, die dadurch besonders gut bekömmlich sind. Und auch in der Käserei nimmt man sich viel Zeit für Gärungs- und Reifeprozesse.

      Zusammen backen Tarik und Dirk ein Roggendinkelmischbrot aus Sauerteig. Dazu kann sich Tarik von der Hof-Käserei einen langgereiften Camembert erbeuten. Damit steht für den Spitzenkoch fest: Heute kommen karamellisierter Käse mit Feigen-Chutney und frischem Brot auf die Teller. Auch beim zweiten Gericht kommt das gute Brot als Begleiter zu einem Tomaten-Ragout mit Meeräsche ins Spiel. Und zwischen Backstube und kochen am Grill findet Tarik noch etwas Zeit, um sich als Kuh-Flüsterer zu beweisen.
      ---

      Tarik Rose, Spitzenkoch und "Schnacker" von der Elbe, geht auf kulinarische Entdeckungstour quer durch Norddeutschland. Er lernt regionale Züchter, Bauern und Fischer kennen, die sich mit viel Herzblut der Produktion gesunder Lebensmittel verschrieben haben und bekommt Einblicke in die Arbeit vor Ort, Tarik Rose packt mit an und natürlich schwingt er den Kochlöffel.
      Dieses Mal ist Tarik Rose in Grömitz an Schleswig-Holsteins Küste auf dem idyllischen Hof Klostersee. Eine Biohofgemeinschaft, in der Brot und Käse noch nach traditionellem Handwerk und mit viel Zeitaufwand produziert werden. Und das schmeckt man einfach.

      Biobäckermeister Dirk Öllerich legt bei seinem Brot Wert auf "reine" Getreidesorten mit langer Gärungszeit, die dadurch besonders gut bekömmlich sind. Und auch in der Käserei nimmt man sich viel Zeit für Gärungs- und Reifeprozesse.

      Zusammen backen Tarik und Dirk ein Roggendinkelmischbrot aus Sauerteig. Dazu kann Tarik von der Hofkäserei einen lange gereiften Camenbert erbeuten. Damit steht für den Spitzenkoch fest: Es kommt karamellisierter Käse mit Feigen-Chutney und frischem Brot auf die Teller. Auch beim zweiten Gericht kommt das gute Brot als Begleiter zu einem Tomatenragout mit Meeräsche ins Spiel.

      Und zwischen Backstube und kochen am Grill findet Tarik Rose noch etwas Zeit, um sich als Kuhflüsterer zu beweisen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.10.2019