• 24.08.2019
      17:30 Uhr
      Tim Mälzer kocht! Bolognese vegetarisch | NDR Fernsehen
       

      Spaghetti Bolognese: Das Nudelgericht ist sicher in jedem Repertoire eines ambitionierten Hobbykochs vorhanden. Dieser Klassiker lässt sich aber auch mit einer fleischlosen Variante kreieren: Tim Mälzer nimmt anstelle des Hackfleischs einfach bunt gemischte Pilze der Saison und lässt sie im Backofen austrocknen. Dadurch bekommen Champignon, Kräuterseitling & Co. ein völlig neues Geschmacksaroma. Dazu gibt es einen Salat mit einer schmackhaften Vinaigrette aus Muskatkürbis und butterkaramellisierten Maronen.
      Das Rezept zur Sendung ab NDR Text Seite 590 und im Internet: www.ndr.de/kochen

      Samstag, 24.08.19
      17:30 - 18:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Spaghetti Bolognese: Das Nudelgericht ist sicher in jedem Repertoire eines ambitionierten Hobbykochs vorhanden. Dieser Klassiker lässt sich aber auch mit einer fleischlosen Variante kreieren: Tim Mälzer nimmt anstelle des Hackfleischs einfach bunt gemischte Pilze der Saison und lässt sie im Backofen austrocknen. Dadurch bekommen Champignon, Kräuterseitling & Co. ein völlig neues Geschmacksaroma. Dazu gibt es einen Salat mit einer schmackhaften Vinaigrette aus Muskatkürbis und butterkaramellisierten Maronen.
      Das Rezept zur Sendung ab NDR Text Seite 590 und im Internet: www.ndr.de/kochen

       

      Spaghetti Bolognese: Das Nudelgericht ist sicher in jedem Repertoire eines ambitionierten Hobbykochs vorhanden. Dieser Klassiker lässt sich aber auch mit einer fleischlosen Variante kreieren: Tim Mälzer nimmt anstelle des Hackfleischs einfach bunt gemischte Pilze der Saison und lässt sie im Backofen austrocknen. Dadurch bekommen Champignon, Kräuterseitling & Co. ein völlig neues Geschmacksaroma. Dazu gibt es einen Salat mit einer schmackhaften Vinaigrette aus Muskatkürbis und butterkaramellisierten Maronen.
      Das Rezept zur Sendung ab NDR Text Seite 590 und im Internet: www.ndr.de/kochen

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2019