• 22.06.2019
      05:15 Uhr
      DAS! Gast: Dr. Frauke Bagusche, Meeresbiologin und Autorin | NDR Fernsehen
       

      Warum das Meer nachts magisch leuchtet, woher der Duft der Seeluft kommt oder wie Fische miteinander kommunizieren - Meeresbiologin Frauke Bagusche weiß es. Sie sagt über sich: "Ich habe den Sinn in meinem Leben gefunden: Er liegt darin, Menschen über das Meer zu informieren, für das Meer zu begeistern, aufzuklären und Wissen zu vermitteln." Einige der faszinierenden Geschichten über die unzähligen Lebewesen unter Wasser erzählt Bagusche jetzt in ihrem Buch "Das blaue Wunder".

      Moderation: Bettina Tietjen

      Samstag, 22.06.19
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Warum das Meer nachts magisch leuchtet, woher der Duft der Seeluft kommt oder wie Fische miteinander kommunizieren - Meeresbiologin Frauke Bagusche weiß es. Sie sagt über sich: "Ich habe den Sinn in meinem Leben gefunden: Er liegt darin, Menschen über das Meer zu informieren, für das Meer zu begeistern, aufzuklären und Wissen zu vermitteln." Einige der faszinierenden Geschichten über die unzähligen Lebewesen unter Wasser erzählt Bagusche jetzt in ihrem Buch "Das blaue Wunder".

      Moderation: Bettina Tietjen

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Moderation Bettina Tietjen
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat
      Redaktion Sabine Doppler

      Warum das Meer nachts magisch leuchtet, woher der Duft der Seeluft kommt oder wie Fische miteinander kommunizieren - Meeresbiologin Frauke Bagusche weiß es. Sie sagt über sich: "Ich habe den Sinn in meinem Leben gefunden: Er liegt darin, Menschen über das Meer zu informieren, für das Meer zu begeistern, aufzuklären und Wissen zu vermitteln." Einige der faszinierenden Geschichten über die unzähligen Lebewesen unter Wasser erzählt Bagusche jetzt in ihrem Buch "Das blaue Wunder".

      Dr. Frauke Bagusche, Jahrgang 1978, hat sich dem Meer schon seit vielen Jahren verschrieben. Nach ihrer Promotion an der University of Southampton in England leitete sie meeresbiologische Stationen auf den Malediven und segelte knapp 10.000 Kilometer von der Karibik durch den Atlantik ins Mittelmeer, um auf die Vermüllung der Ozeane aufmerksam zu machen. Auch in ihren deutschlandweiten Vorträgen erklärt sie, warum das Meer jetzt so dringend unsere Hilfe braucht und stellt aktuelle Lösungsansätze und Forschungsergebnisse zur Rettung der Ozeane vor.

      Norddeutschland und die Welt

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2019