• 21.03.2019
      05:15 Uhr
      DAS! Gast: Omer Meir Wellber, Dirigent | NDR Fernsehen
       

      Omer Meir Wellber ist ein gefragter Mann. Der israelische Dirigent und Komponist erobert gerade die ganz großen Konzertsäle der Welt. Er dirigiert das Gewandhausorchester zu Leipzig, immer wieder in der Dresdner Semperoper und der Bayerischen Staatsoper in München. Er wurde gefeiert in der Mailänder Scala, in Zürich, Lyon und Pittsburgh. Im Sommer übernimmt er als Chef das BBC Philharmonic Orchestra in London. 2018 gab er sein Debüt in der Metropolitan Opera in New York. Und jetzt ist die Elbphilharmoie dran: Am 21. März dirigiert er als Gast zum ersten Mal das NDR Elbphilharmonie Orchester.

      Moderation: Hinnerk Baumgarten

      Donnerstag, 21.03.19
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Omer Meir Wellber ist ein gefragter Mann. Der israelische Dirigent und Komponist erobert gerade die ganz großen Konzertsäle der Welt. Er dirigiert das Gewandhausorchester zu Leipzig, immer wieder in der Dresdner Semperoper und der Bayerischen Staatsoper in München. Er wurde gefeiert in der Mailänder Scala, in Zürich, Lyon und Pittsburgh. Im Sommer übernimmt er als Chef das BBC Philharmonic Orchestra in London. 2018 gab er sein Debüt in der Metropolitan Opera in New York. Und jetzt ist die Elbphilharmoie dran: Am 21. März dirigiert er als Gast zum ersten Mal das NDR Elbphilharmonie Orchester.

      Moderation: Hinnerk Baumgarten

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Martin Laue
      Moderation Hinnerk Baumgarten
      Redaktionelle Leitung Franziska Kischkat
      Redaktion Sabine Doppler

      Omer Meir Wellber ist ein gefragter Mann. Der israelische Dirigent und Komponist erobert gerade die ganz großen Konzertsäle der Welt. Er dirigiert das Gewandhausorchester zu Leipzig, immer wieder in der Dresdner Semperoper und der Bayerischen Staatsoper in München. Er wurde gefeiert in der Mailänder Scala, in Zürich, Lyon und Pittsburgh. Im Sommer übernimmt er als Chef das BBC Philharmonic Orchestra in London. 2018 gab er sein Debüt in der Metropolitan Opera in New York. Und jetzt ist die Elbphilharmoie dran: Am 21. März dirigiert er als Gast zum ersten Mal das NDR Elbphilharmonie Orchester in Hamburg.

      "Nebenbei" engagiert er sich in seiner Heimat Israel. Dort kümmert er sich als Orchesterdirektor auch um die Musikvermittlung an Kinder und Jugendliche, um ein musikalisches Projekt mit jungen Beduinen. Und er engagiert sich als Botschafter für die Behandlung herzkranker Kinder aus Entwicklungsländern.

      Wie er das alles schafft, wird er hoffentlich auf dem Roten Sofa erzählen und von seinem Leben für die Musik, von seiner Zeit als Assistent von Daniel Barenboim, seiner Liebe zu Mozart, dem er gerade ein Buch gewidmet hat, berichten.

      Jeden Abend pünktlich 18:45 Uhr nimmt ein prominenter Gast auf dem Roten Sofa Platz - dazu informiert DAS! täglich, was im Norden Gesprächsthema ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 21.03.19
      05:15 - 06:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.09.2019