• 25.10.2021
      06:20 Uhr
      Die Fallers (788) Die Logik hinkt | NDR Fernsehen
       

      Nach seinem Bänderriss konnte Karl lange nicht joggen. Viel zu lange! Mittlerweile ist seine Verletzung so gut verheilt, dass er den ersten Lauf durch den Fallerwald wagen will. Wie so oft wird er von Hofhund Willy begleitet, der sich über die Abwechslung mindestens genauso freut wie sein sportliches Herrchen. Die gemeinsame Freude währt nicht lange - nur ist diesmal Willy der Pechvogel.
      Es ist vollbracht: Hermanns Heimatchronik ist fertig und er kann sie stolz in gebundener Fassung präsentieren. Viel Zeit hat er investiert - und viel Herzblut.
      Während Tu mit der Zapfanlage kämpft, taucht ein alter Bekannter im Löwen auf.

      Montag, 25.10.21
      06:20 - 06:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Nach seinem Bänderriss konnte Karl lange nicht joggen. Viel zu lange! Mittlerweile ist seine Verletzung so gut verheilt, dass er den ersten Lauf durch den Fallerwald wagen will. Wie so oft wird er von Hofhund Willy begleitet, der sich über die Abwechslung mindestens genauso freut wie sein sportliches Herrchen. Die gemeinsame Freude währt nicht lange - nur ist diesmal Willy der Pechvogel.
      Es ist vollbracht: Hermanns Heimatchronik ist fertig und er kann sie stolz in gebundener Fassung präsentieren. Viel Zeit hat er investiert - und viel Herzblut.
      Während Tu mit der Zapfanlage kämpft, taucht ein alter Bekannter im Löwen auf.

       

      Nach seinem Bänderriss konnte Karl lange nicht joggen. Viel zu lange! Mittlerweile ist seine Verletzung so gut verheilt, dass er den ersten Lauf durch den Fallerwald wagen will. Wie so oft wird er von Hofhund Willy begleitet, der sich über die Abwechslung mindestens genauso freut wie sein sportliches Herrchen. Die gemeinsame Freude währt allerdings nicht lange - nur ist diesmal Willy der Pechvogel.

      Es ist vollbracht: Hermanns Heimatchronik ist fertig und er kann sie stolz in gebundener Fassung präsentieren. Viel Zeit hat er investiert - und viel Herzblut. Die Meinungen über die Dorfchronik gehen wie erwartet auseinander: Von seinem Freund Schorsch erntet er freundschaftliches Lob, Frau Markhardt-Siegel hingegen ist in ihrem Urteil gnadenlos direkt! Doch das soll an diesem Tag nicht Hermanns einziges Problem bleiben.

      Während Tu mit der Zapfanlage kämpft, taucht ein alter Bekannter im Löwen auf. Allerdings hat man an diesen Herrn keine guten Erinnerungen. Überhaupt keine!

      Nach seinem Bänderriss konnte Karl lange nicht joggen. Viel zu lange! Mittlerweile ist seine Verletzung so gut verheilt, dass er den ersten Lauf durch den Fallerwald wagen will. Wie so oft wird er von Hofhund Willy begleitet, der sich über die Abwechslung mindestens genauso freut wie sein sportliches Herrchen. Die gemeinsame Freude währt allerdings nicht lange - nur ist diesmal Willy der Pechvogel.

      Es ist vollbracht: Hermanns Heimatchronik ist fertig und er kann sie stolz in gebundener Fassung präsentieren. Viel Zeit hat er investiert - und viel Herzblut. Die Meinungen über die Dorfchronik gehen wie erwartet auseinander: Von seinem Freund Schorsch erntet er freundschaftliches Lob, Frau Markhardt-Siegel hingegen ist in ihrem Urteil gnadenlos direkt! Doch das soll an diesem Tag nicht Hermanns einziges Problem bleiben.

      Während Tu mit der Zapfanlage kämpft, taucht ein alter Bekannter im Löwen auf. Allerdings hat man an diesen Herrn keine guten Erinnerungen. Überhaupt keine!

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 25.10.21
      06:20 - 06:50 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2022