• 30.09.2021
      17:10 Uhr
      Leopard, Seebär & Co. (37) Nachwuchs bei den Seebären | NDR Fernsehen
       

      Seebärin Conchita ist wieder Mutter geworden und beschützt ihr Junges: Vor Gringo, dem zudringlichen Männchen und leider auch vor dem Tierarzt, der gar nichts Böses will. Das mysteriöse Hinkebein von Mashur, der kleinen Kropfgazelle, wird geröntgt, die Brieftauben lernen Kinder kennen und eine Ziege bekommt Zwillinge.

      Donnerstag, 30.09.21
      17:10 - 18:00 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Seebärin Conchita ist wieder Mutter geworden und beschützt ihr Junges: Vor Gringo, dem zudringlichen Männchen und leider auch vor dem Tierarzt, der gar nichts Böses will. Das mysteriöse Hinkebein von Mashur, der kleinen Kropfgazelle, wird geröntgt, die Brieftauben lernen Kinder kennen und eine Ziege bekommt Zwillinge.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Angelika Paetow
      Redaktion Holger Hermesmeyer
      Burkhard Bergermann
      Produktion Daniel Buresch

      Nachwuchs bei den Seebären
      Seebärin Conchita hat ihr Baby bekommen. Aber von Mutterschutz keine Spur: Grin-go, der dicke Seebären-Mann denkt schon wieder nur an das Eine und lungert stän-dig vor der Mutter-Kind-Stube rum. Kein Wunder, dass Conchita etwas hysterisch reagiert, als Dirk Stutzki und Tierarzt Michael Flügger ihr Kleines zum Chippen mitnehmen - dabei ist das ja nun wirklich nicht schlimm.

      Elefanten-Liegestütz
      Thorsten Köhrmann will Elefanten-Dame Yashoda eine neue Übung beibringen: Liegestütz. Allerdings mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad, denn während das Drei-Tonnen-Tier in die Knie geht, liegt Thomas Moderegger unter ihr auf dem Boden. Bloß gut, dass Yashoda und Thomas sich schon so lange kennen.

      Diagnose für Hinkebein Mashur
      Kropfgazellen-Kind Mashur humpelt immer noch und Claus Claussen ist ratlos. Deshalb hat Tierarzt Doktor Flügger eine Kollegin mit einem Röntgen-Gerät um Unterstützung gebeten. Das Röntgenbild beweist: Mashurs Beinchen ist tatsächlich gebrochen. Muss er jetzt einen Verband tragen?

      Mit Tauben auf Tuchfühlung
      Seit ein paar Wochen trainiert Thomas Feierabend die neuen Brieftauben, heute ist der große Tag: Die Täubchen sollen Kindern aus der Hand fressen. Am Anfang halten die Vögel beinahe genauso viel Sicherheitsabstand wie die Kinder. Doch dann werden die Täubchen ein bisschen übermütig und möchten Reitstunden nehmen.

      Zwillinge im Ziegengehege
      Großes Gemecker im Ziegegehege: die Wehen haben eingesetzt. Während Nadine Grabert noch spekuliert wie lange es wohl dauert, ist es auch schon so weit: Das Neugeborene plumpst in den Sand und wird von Mama-Ziege liebevoll abgeleckt. Und kaum rappelt sich der Kleine auf die dünnen Beinchen, kommt auch noch ein Zwillingsbruder!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.05.2022