• 16.11.2018
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (341) Reise ins Ungewisse | rbb Fernsehen
       

      Sebastian Maier besucht mit Schwester Arzu eine Party seines Kommilitonen Marko Bergmann. Als die beiden die Feier verlassen, stürzt er mit dem Fahrrad. Dabei erleidet er eine leichte Nierenruptur. Dr. Brentano ordnet gegen den Willen von Dr. Heilmann einen Drogentest an, der positiv ausfällt. Sebastian ist überzeugt, dass Marko ihm die Droge ins Bier getan hat.

      Freitag, 16.11.18
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Sebastian Maier besucht mit Schwester Arzu eine Party seines Kommilitonen Marko Bergmann. Als die beiden die Feier verlassen, stürzt er mit dem Fahrrad. Dabei erleidet er eine leichte Nierenruptur. Dr. Brentano ordnet gegen den Willen von Dr. Heilmann einen Drogentest an, der positiv ausfällt. Sebastian ist überzeugt, dass Marko ihm die Droge ins Bier getan hat.

       

      Stab und Besetzung

      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Dr. Martin Stein Berhard Bettermann
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Sebastian Maier Steve Wrzesniowski
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Marko Bergmann Fabian Oscar Wien
      Erika Gembel Manon Straché
      Richard Gembel Paul Faßnacht
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Regie Celino Bleiweiß
      Musik Paul Vincent und Oliver Gunia
      Kamera Jurek Jaruga
      Michael Ferdinand
      Drehbuch Klaus Arriens
      Thomas Wilke

      Sebastian Maier besucht mit Schwester Arzu eine Party seines Kommilitonen Marko Bergmann. Als die beiden die Feier verlassen, verhält sich Sebastian merkwürdig und stürzt mit dem Fahrrad. Dabei erleidet er eine leichte Nierenruptur. Dr. Brentano ordnet gegen den Willen von Dr. Heilmann einen Drogentest an - der positiv ausfällt. Roland sucht das Gespräch mit Sebastian. Dessen vehementes Leugnen wertet er als mangelnde Einsicht. Als herauskommt, dass in der Klinik eine Packung des Medikamentes fehlt, das in Sebastians Blut nachgewiesen wurde, muss der Chefarzt über Konsequenzen nachdenken. Gegen Pias und Charlottes Widerstand spricht er Sebastian die Kündigung aus und legt ihm zudem nahe, das Haus der Heilmanns zu verlassen. Sebastian sieht sich von einem Tag auf den anderen seiner Existenz beraubt. Zudem kränkt ihn, dass ihm niemand glaubt. Er ist überzeugt, dass Marko ihm die Droge heimlich ins Bier getan hat und bittet Arzu, ihm zu helfen. Arzu stattet Marko einen Besuch ab und findet heraus, dass der Interesse an ihr hat und deswegen Sebastian die Droge untergeschoben hat. Als Sebastian Marko dazu bringen will, endlich die Wahrheit zu sagen, kommt es zu einer handfesten Auseinandersetzung, bei der Sebastian einen Schlag in den Unterbauch erhält. Wegen der vorhergehenden Ruptur kommt es zu einer starken inneren Blutung. Sebastian muss von Dr. Heilmann in einer Notoperation gerettet werden.
      Oberschwester Ingrid Rischke überrascht Professor Simoni mit einem gemeinsamen Campingurlaub. Doch statt eines Wohnmobils schwebt Simoni eher ein nettes Hotel vor - zumal gerade Winter ist. Doch nach einem schönen Tag muss er zugeben, dass man beim Campen in dieser Jahreszeit eine himmlische Ruhe genießen kann. Mit der ist es jedoch schlagartig vorbei, als das Proficamper-Ehepaar Gembel neben ihnen seine "Zelte" aufschlägt.

      Fernsehserie Deutschland 2007

      Wird geladen...
      Freitag, 16.11.18
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2021