• 12.11.2018
      15:00 Uhr
      Planet Wissen: Daher weht der Wind! Unterwegs mit Sven Plöger | rbb Fernsehen
       

      Regen vom Atlantik, Vulkanasche aus Island und Sand aus der Sahara - all das wird mit dem Wind zu uns geweht. Und noch viel mehr: Der Wind bringt auch die Temperaturen und das Wetter von dort mit, wo er herkommt. Doch woher kommt der Wind und wie entsteht er überhaupt? Zusammen mit Wettermann Sven Plöger ist "Planet Wissen" zum zweiten Mal auf Wetterreise. Wieder führt uns der Diplom-Meteorologe an ferne und nahe Orte - immer dorthin, wo sich was zusammenbraut.

      Montag, 12.11.18
      15:00 - 16:00 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo HD-TV

      Regen vom Atlantik, Vulkanasche aus Island und Sand aus der Sahara - all das wird mit dem Wind zu uns geweht. Und noch viel mehr: Der Wind bringt auch die Temperaturen und das Wetter von dort mit, wo er herkommt. Doch woher kommt der Wind und wie entsteht er überhaupt? Zusammen mit Wettermann Sven Plöger ist "Planet Wissen" zum zweiten Mal auf Wetterreise. Wieder führt uns der Diplom-Meteorologe an ferne und nahe Orte - immer dorthin, wo sich was zusammenbraut.

       

      Regen vom Atlantik, Vulkanasche aus Island und Sand aus der Sahara - all das wird mit dem Wind zu uns geweht. Und noch viel mehr: Der Wind bringt auch die Temperaturen und das Wetter von dort mit, wo er herkommt. Doch woher kommt der Wind und wie entsteht er überhaupt? Zusammen mit Wettermann Sven Plöger ist "Planet Wissen" zum zweiten Mal auf Wetterreise. Wieder führt uns der Diplom-Meteorologe an ferne und nahe Orte - immer dorthin, wo sich was zusammenbraut.

      Auch Deutschland hat eine stürmische Geschichte, wie die große Sturmflut von 1962, Orkan Lothar 1999 oder der Tornado im bayrisch-schwäbischen Affing 2015. Wie wird aus Wind ein Sturm - und werden solche Stürme hierzulande häufiger? Spannende Fragen und Grund genug, mal wieder übers Wetter zu reden!

      Regen vom Atlantik, Vulkanasche aus Island und Sand aus der Sahara - all das wird mit dem Wind zu uns geweht. Und noch viel mehr: Der Wind bringt auch die Temperaturen und das Wetter von dort mit, wo er herkommt. Doch woher kommt der Wind und wie entsteht er überhaupt? Zusammen mit Wettermann Sven Plöger ist "Planet Wissen" zum zweiten Mal auf Wetterreise. Wieder führt uns der Diplom-Meteorologe an ferne und nahe Orte - immer dorthin, wo sich was zusammenbraut.

      Auch Deutschland hat eine stürmische Geschichte, wie die große Sturmflut von 1962, Orkan Lothar 1999 oder der Tornado im bayrisch-schwäbischen Affing 2015. Wie wird aus Wind ein Sturm - und werden solche Stürme hierzulande häufiger? Spannende Fragen und Grund genug, mal wieder übers Wetter zu reden!

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.10.2019