• 11.11.2018
      07:15 Uhr
      tierisch gut! Bärenstarke Geschichten | rbb Fernsehen
       

      Frühstückszeit bei den Bären im Berliner Zoo. Eisbären, Kragenbären oder Lippenbären - sie alle bekommen dieselbe Suppe aus Kleie, Haferflocken und Mineralien. Die Tierpfleger Sylvia Weckert und Markus Röbke teilen sich die morgendliche Runde und so haben beide mehr Zeit für die Tiere. Ob Tosca, Nancy oder Katjuscha, bei der Fütterung zeigt jede der Eisbärdamen ihre ganz eigenen Fressgewohnheiten. Siddy ist 22 Jahre alt und eine gemütliche Braunbärendame. Damit sie in Bewegung bleibt, denken sich die Pfleger immer wieder etwas Neues aus. Sie verteilen Honig auf der gesamten Anlage, um Siddy zu mehr Morgengymnastik anzuregen.

      Sonntag, 11.11.18
      07:15 - 08:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Frühstückszeit bei den Bären im Berliner Zoo. Eisbären, Kragenbären oder Lippenbären - sie alle bekommen dieselbe Suppe aus Kleie, Haferflocken und Mineralien. Die Tierpfleger Sylvia Weckert und Markus Röbke teilen sich die morgendliche Runde und so haben beide mehr Zeit für die Tiere. Ob Tosca, Nancy oder Katjuscha, bei der Fütterung zeigt jede der Eisbärdamen ihre ganz eigenen Fressgewohnheiten. Siddy ist 22 Jahre alt und eine gemütliche Braunbärendame. Damit sie in Bewegung bleibt, denken sich die Pfleger immer wieder etwas Neues aus. Sie verteilen Honig auf der gesamten Anlage, um Siddy zu mehr Morgengymnastik anzuregen.

       

      Frühstückszeit bei den Bären im Berliner Zoo. Eisbären, Kragenbären oder Lippenbären - sie alle bekommen dieselbe Suppe aus Kleie, Haferflocken und Mineralien. Die Tierpfleger Sylvia Weckert und Markus Röbke teilen sich die morgendliche Runde und so haben beide mehr Zeit für die Tiere. Ob Tosca, Nancy oder Katjuscha, bei der Fütterung zeigt jede der Eisbärdamen ihre ganz eigenen Fressgewohnheiten.
      Siddy ist 22 Jahre alt und eine gemütliche Braunbärendame. Damit sie in Bewegung bleibt, denken sich die Pfleger immer wieder etwas Neues aus. Sie verteilen Honig auf der gesamten Anlage, um Siddy zu mehr Morgengymnastik anzuregen.
      Heute ist ein besonderer Tag für die Nasenbären. Nach vier Wochen im Innengehege dürfen die Jungtiere zusammen mit ihren Müttern zum ersten Mal auf die Außenanlage. Dort werden sie auch auf ihren Vater Pippin treffen. Doch am Anfang ist der Nachwuchs erst einmal damit beschäftigt, die Umgebung zu erkunden und Vater Pippin ist uninteressant.
      Weitere tierisch gute Geschichten erzählen von den Malaienbären, die einen neuen Spielplatz bekommen und von den Schwarzbären, die gern zu zweit spielen.
      Sie sind süß, sie sind frech und manchmal außer Rand und Band - eben einfach tierisch gut! Kleine und große Tiere sorgen für aufregende Stunden und schlaflose Nächte in Deutschlands Zoos. Ob Bärenkinder, Tiger oder Alpakas: Sie halten ihre Pfleger mächtig auf Trab. Und ihr könnt ganz nah dabei sein! Wenn sich ein winziges Känguru-Baby zum ersten Mal aus Mamas Beutel traut. Wenn ein Bär im Umzugsstress steckt. Oder: Wenn ein Löwenbaby geboren wird. Was den Besuchern im Zoo verborgen bleibt, ihr könnt es sehen - bei "tierisch gut!"

      Zoogeschichten Deutschland 2014

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020