• 28.12.2012
      09:55 Uhr
      Der Jahresrückblick 2012 Menschen und Geschichten aus Berlin und Brandenburg | rbb Fernsehen
       

      Der große Jahresrückblick 2012 im rbb Fernsehen lässt die wichtigen Ereignisse noch einmal Revue passieren.
      Moderatorin Angela Fritzsch und Moderator Sascha Hingst treffen Prominente und außergewöhnliche Menschen aus Berlin und Brandenburg. Friedrichjahr, Schlecker-Pleite, Olympiagold, BER-Desaster, Gauck-Wahl, - das Jahr 2012 hatte viele Höhen und Tiefen. Der große Jahresrückblick im rbb Fernsehen kommt in diesem Jahr aus Friedrich-Schlössern in Brandenburg und Berlin.

      Freitag, 28.12.12
      09:55 - 11:20 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      VPS 09:54
      Stereo

      Der große Jahresrückblick 2012 im rbb Fernsehen lässt die wichtigen Ereignisse noch einmal Revue passieren.
      Moderatorin Angela Fritzsch und Moderator Sascha Hingst treffen Prominente und außergewöhnliche Menschen aus Berlin und Brandenburg. Friedrichjahr, Schlecker-Pleite, Olympiagold, BER-Desaster, Gauck-Wahl, - das Jahr 2012 hatte viele Höhen und Tiefen. Der große Jahresrückblick im rbb Fernsehen kommt in diesem Jahr aus Friedrich-Schlössern in Brandenburg und Berlin.

       

      Die Moderatoren Angela Fritzsch und Sascha Hingst treffen prominente und außergewöhnliche Menschen: den Chefredakteur der Lausitzer Rundschau, der mit seiner Redaktion für Zivilcourage ausgezeichnet wurde, ein Ehepaar, das die Costa-Concordia-Katastrophe knapp überlebt hat, Diskus-Olympiasieger der Herzen Robert Harting und Katharina Thalbach, die als Friedrich der Große zum 300. Geburtstag des Preußenkönigs überzeugte. Chart-Stürmer Alexander Knappe erzählt, warum er so gerne in Brandenburg zuhause ist und der Chef der Kinderklinik in Schwedt schwärmt vom Neubeginn. Ministerpräsident Matthias Platzeck und der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit ziehen Bilanz.

      Wird geladen...
      Freitag, 28.12.12
      09:55 - 11:20 Uhr (85 Min.)
      85 Min.
      VPS 09:54
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2020