• 28.12.2012
      07:40 Uhr
      Hänsel und Gretel Making of zum gleichnamigen Märchenfilm - NILS und die FernsehWecker | rbb Fernsehen
       

      Ein idyllischer Wald in Brandenburg mit Vogelstimmen. Mitten zwischen den Bäumen sind rätselhafte Dinge zu sehen: ein Reflektor steht alleine im Wald, Feuerlöscher, eine Tonangel in der Baumkrone, ein Hexenhaus auf einer Lichtung und plötzlich schallt es durch den Wald: "Ruhe, wir drehen!". Im April 2012 wurde in der Nähe von Ferch das Märchen "Hänsel und Gretel" für die ARD-Märchenreihe "Sechs auf einen Streich" neu in Szene gesetzt. Unter der Regie von Uwe Janson zogen bekannte Schauspieler wie Anja Kling, Johann von Bülow, Devid Striesow oder Elisabeth Brück an einen ungewöhnlichen Drehort - in den Wald.

      Freitag, 28.12.12
      07:40 - 08:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

      Ein idyllischer Wald in Brandenburg mit Vogelstimmen. Mitten zwischen den Bäumen sind rätselhafte Dinge zu sehen: ein Reflektor steht alleine im Wald, Feuerlöscher, eine Tonangel in der Baumkrone, ein Hexenhaus auf einer Lichtung und plötzlich schallt es durch den Wald: "Ruhe, wir drehen!". Im April 2012 wurde in der Nähe von Ferch das Märchen "Hänsel und Gretel" für die ARD-Märchenreihe "Sechs auf einen Streich" neu in Szene gesetzt. Unter der Regie von Uwe Janson zogen bekannte Schauspieler wie Anja Kling, Johann von Bülow, Devid Striesow oder Elisabeth Brück an einen ungewöhnlichen Drehort - in den Wald.

       

      Neben intensiven Drehtagen warteten auf das gesamte Drehteam viele Herausforderungen: Wetter, Anfahrt, Strom, Licht und natürlich Mücken. Am wohlsten haben sich die Darstellerkinder von Hänsel und Gretel - Friedrich Heine und Mila Böhning - und die Filmtiere Ente und Kröte gefühlt. Autorin Ulrike Licht und Kameramann Bernd Höhne haben dem Team an dem ungewöhnlichen Drehort über die Schulter geschaut und zu ihren Rollen befragt.

      Wird geladen...
      Freitag, 28.12.12
      07:40 - 08:00 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo Kinderprogramm

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2020