• 26.05.2012
      16:40 Uhr
      HEIMATJOURNAL spezial Wandern auf dem neuen Oderlandweg - Moderation: Carla Kniestedt | rbb Fernsehen
       

      Carla Kniestedt ist auf dem neuen Oderlandwanderweg unterwegs. Ihre Tour beginnt im 625-jährigen Wölsickendorf auf den Höhen des Barnim und führt sie ins Dorf Cöthen an der Märkischen Eiszeitstraße. Von dort geht es nach Falkenberg/Mark, wo sich von der Carlsburg ein unvergleichlicher Panoramablick übers Oderbruch bietet. Bad Freienwalde ist nicht weit, hier lernt Carla Kniestedt den Geburtsort der Naturschutzeule kennen und erhält ein Turmdiplom. In Sonnenburg beendet sie ihre Tour mit Märchenhaftem und einem Besuch am Baasee.

      Samstag, 26.05.12
      16:40 - 17:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Carla Kniestedt ist auf dem neuen Oderlandwanderweg unterwegs. Ihre Tour beginnt im 625-jährigen Wölsickendorf auf den Höhen des Barnim und führt sie ins Dorf Cöthen an der Märkischen Eiszeitstraße. Von dort geht es nach Falkenberg/Mark, wo sich von der Carlsburg ein unvergleichlicher Panoramablick übers Oderbruch bietet. Bad Freienwalde ist nicht weit, hier lernt Carla Kniestedt den Geburtsort der Naturschutzeule kennen und erhält ein Turmdiplom. In Sonnenburg beendet sie ihre Tour mit Märchenhaftem und einem Besuch am Baasee.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Samstag, 26.05.12
      16:40 - 17:10 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.10.2020