• 06.03.2012
      00:15 Uhr
      Dickes B. Die rbb Talkshow mit Jörg Thadeusz | rbb Fernsehen
       

      Jörg Thdeusz spricht mit:

      • Ulrich Noethen
      • Susanne Fröhlich
      • Anna von Griesheim
      • Thymian Bussemer

      Nacht von Montag auf Dienstag, 06.03.12
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Jörg Thdeusz spricht mit:

      • Ulrich Noethen
      • Susanne Fröhlich
      • Anna von Griesheim
      • Thymian Bussemer

       
      • Ulrich Noethen

      An Auszeichnungen hat er alles abgeräumt, was in diesem Land für Film- und Fernsehschaffende zu vergeben ist, und dennoch zeigt er in seiner jüngsten Rolle keinerlei Gnade mit dem beruflichen Nachwuchs:
      In "Die Unsichtbare" treibt Ulrich Noethen als manipulativer Schauspiellehrer seine Lieblingsschülerin so konsequent an den Rand des Wahnsinns, dass im Publikum sitzende Bühnensensibelchen spätestens nach Verlassen des Kinos an Umschulung denken dürften.
      Bei DICKES B. berichtet Ulrich Noethen warum es toll ist, auf der Leinwand den Tyrannen 'rauszulassen' und verrät, ob es im Laufe seiner Karriere womöglich härtere Grenzerfahrungen gab, als vor ausverkauftem Haus blank zu ziehen.

      • Susanne Fröhlich

      Ihr literarisches Oeuvre beschreibt den gesamten Schreckenszyklus weiblicher Existenz: Ihr Erstling handelte von einer jungen Karrierefrau, die ungewollt schwanger wird.
      Im Bestseller "Moppel-Ich" kämpfte die Heldin mit bescheidenem Erfolg gegen überbordende Gewichtsprobleme, und in ihrem brandaktuellen Roman "Lackschaden" befasst sich die Autorin und Moderatorin einer eigenen Buch-Sendung ironisch mit den zweifelhaften Freuden des aufwallenden Klimakteriums.
      Bei DICKES B. berichtet Susanne Fröhlich von der Gelassenheit des Älterwerdens und verrät, wie ihr Yoga zu einer ganz persönlichen Katharsis verhalf.

      • Anna von Griesheim

      Zu ihren Kundinnen zählen Sandra Maischberger, Esther Schweins und die Bundeskanzlerin höchstpersönlich, ihre eleganten Kreationen verhelfen den Damen der gehobenen Gesellschaft stets zu einem großen Auftritt.
      Wie man auch als Normalsterbliche stilsicher durchs Leben kommt, erläutert die Berliner Modemacherin Anna von Griesheim in ihrem Ratgeber "Einfach gut angezogen". Bei Dickes B. verrät sie, mit welchen drei Kleidungsstücken im Schrank die moderne Frau für jeden irdischen Anlass gewappnet ist und wirft einen Blick auf die Modesünden und Sensationen der diesjährigen Berlinale.

      • Thymian Bussemer

      Der plötzliche Auszug des letzten Bewohners von Schloss Bellevue belegt: Das komplizierte Wechselspiel zwischen Politik und Medien erzeugt steigenden Kesseldruck und wird nicht erst seit Stuttgart 21 um das Element des "Wutbürgers" bereichert, der eifrig mitquatscht, bloggt und demonstriert.
      In seinem Buch "Die erregte Republik" beschreibt der Publizist Thymian Bussemer, ehemaliger Redenschreiber, Berater und Wahlkampfmanager, dass es auch in der Demokratie Grenzen des Machbaren gibt.

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 06.03.12
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.06.2020