• 06.11.2011
      08:00 Uhr
      Brandenburg aktuell Regionalnachrichten mit Sport - Moderation: Tatjana Jury | rbb Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • SPD-Parteitag zum neuen Leitbild
      • Wer pflegt im Alter? Wo kommen die Altenpfleger von Morgen her? - Im Studio dazu ein Experte der Caritas.
      • Hausbesuch in der Künstlerschmiede - Zu Besuch bei Werner Puschmann in Saarmund

      Sonntag, 06.11.11
      08:00 - 08:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Themen u.a.:

      • SPD-Parteitag zum neuen Leitbild
      • Wer pflegt im Alter? Wo kommen die Altenpfleger von Morgen her? - Im Studio dazu ein Experte der Caritas.
      • Hausbesuch in der Künstlerschmiede - Zu Besuch bei Werner Puschmann in Saarmund

       
      • SPD-Parteitag zum neuen Leitbild - Die SPD startet ihre Leitbilddebatte "Brandenburg 2030": Wie soll das Land in rund 20 Jahren aussehen, wie groß sind dann Gemeinden und Kreise, wer zahlt für die schwächeren Gegenden? Wie soll die Partei umgehen mit der Fluglärm-Debatte? Fluglärm-Gegner unter den Sozialdemokraten wollen auf dem Parteitag für ein Nachtflugverbot auf dem neuen Flughafen Berlin-Brandenburg werben. Die Airport-Skeptiker kommen aus vier der 14 Unterbezirke. Wie reagiert die Führung auf diese Kontroverse? BRANDENBURG AKTUELL berichtet aus Falkenberg vom Parteitag.

      • Wer pflegt im Alter? Bis zum Jahr 2050 wird sich die Zahl der pflegebedürftigen Menschen in Deutschland auf vier Millionen erhöhen. Alleine in den kommenden neun Jahren benötigt Deutschland 220.000 Vollzeit-Pfleger zusätzlich und die Nachfrage nach Pflegeheimplätzen wird um mehr als ein Drittel ansteigen. In Brandenburg leben 86.000 pflegebedürftige Menschen - bis 2030 sind es voraussichtlich 130.000. Die Arbeitsbedingungen in der Branche gelten jedoch als schlecht. BRANDENBURG AKTUELL hat sich in dieser Woche in mehreren Beiträgen mit der Pflegeproblematik beschäftigt - am Sonnabend geht es abschließend um die Ausbildung. Wo kommen die Altenpfleger von Morgen her? Im Studio dazu ein Experte der Caritas.

      • Hausbesuch in der Künstlerschmiede - Der Maler Werner Puschmann in Saarmund bei Potsdam hat sich sein Paradies geschaffen, und es wächst immer noch. Sein Lebensumfeld altert mit ihm und wird immer schöner. Die alte Schmiede, in der er wohnt, hat er sein Leben lang liebevoll ausgebaut. Und in der Scheune duftet es nach Öl und Acryl, das Atelier ist bunt und voll prallen Lebens. BRANDENBURG AKTUELL zu Besuch bei Werner Puschmann, der alles mit verschmitztem Gesicht und viel Humor präsentiert.

      Die Nachrichtensendung mit dem aktuellen Geschehen aus Politik, Gesellschaft und Kultur für das Land Brandenburg.

      Wird geladen...
      Sonntag, 06.11.11
      08:00 - 08:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.07.2021