• 28.05.2018
      00:50 Uhr
      Kowalski & Schmidt Deutsch-polnisches Journal | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • So ist der Kotti
      • So funktioniert die Arbeitsagentur
      • So ticken die Deutschen
      • So sind ausländische Investoren
      • So klingt das Berghain

      Moderation: Daniel Finger und Adriana Rozwadowska

      Nacht von Sonntag auf Montag, 28.05.18
      00:50 - 01:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

      Themen:

      • So ist der Kotti
      • So funktioniert die Arbeitsagentur
      • So ticken die Deutschen
      • So sind ausländische Investoren
      • So klingt das Berghain

      Moderation: Daniel Finger und Adriana Rozwadowska

       
      • So ist der Kotti

      Der Kottbusser Tor in Kreuzberg – auch gern »Kotti« genannt, gilt als einer der gefährlichsten Orte Berlins. Ein No-Go-Area, wenn man zahlreichen Artikeln in der Presse und dem Internet glauben möchte. Wir haben gefragt, wie die Menschen, die dort leben zu ihrem Kiez stehen.

      • So funktioniert die Arbeitsagentur

      Die Iranerin Neda und die Polin Nikole kämpfen sich gemeinsam durch Berge von Paragraphen und Richtlinien. Beide wollen "Fachangestellte für Arbeitsmarktdienstleistungen" werden und nehmen dafür an einem Pilotprojekt der Arbeitsagentur Berlin teil.

      • So ticken die Deutschen

      Wie haben es die Deutschen geschafft, sich vom Volk überzeugter Nationalisten zum weltoffensten Volk Europas zu entwickeln? Das fragte sich die polnische Journalisten Ewa Wanat und begann zu recherchieren. Ihre Antwort darauf fand sie bei Kindern von überzeugten Nazis, Nachfahren türkischer Gastarbeiter und bei Flüchtlingskindern. Daraus ist jetzt ein Buch entstanden. Es versucht den Polen die Deutschen und deren Hauptstadt zu erklären.

      • So sind ausländische Investoren

      Seit der Marktöffnung 1990 lockte Polen ausländische Investoren mit großzügigen Angeboten ins Land. Die regierende PiS-Partei bricht mit dieser Politik, spricht von Ausbeutung, sogar von Polen als einer Kolonie des Westens. Was ist an dem Vorwurf dran? Wie ist die Stimmung unter den deutschen Unternehmern?

      • So klingt das Berghain

      Als Club ist das Berghain in der ganzen Welt bekannt. Mit einer Installation aus Klang und Licht macht Katarzyna Krakowiak die Halle am Berghain nun zu einem Ort, an dem die industrielle Vergangenheit mit den Beats der Gegenwart verschmilzt. Wir haben die bekannte polnische Künstlerin in der Halle des ehemaligen Heizkraftwerkes getroffen.

      Der rbb produziert das deutsch-polnische Magazin „Kowalski & Schmidt“ in Zusammenarbeit mit der polnischen Tageszeitung Gazeta Wyborcza. Adriana Rozwadowska und Daniel Finger moderieren die Sendung abwechselnd in Deutschland und Polen.
      „Kowalski & Schmidt“ beschäftigt sich mit dem Alltag in Deutschland und Polen. So unterschiedlich die Situation auf manchen Gebieten ist, so ähnlich können die Probleme sein, die sich nach der politischen Wende aus dem realsozialistischen Erbe ergeben haben. Daneben geht es uns auch um das Lebensgefühl in Deutschland und Polen und um Trends.
      Unsere Themen kommen aus allen Bereichen: aus der Kultur, der Politik, aus Wissenschaft und dem Sozialen. Auf Probleme zwischen den beiden Staaten reagieren wir nicht mit erhobenem Zeigefinger, sondern mit einem Augenzwinkern.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 28.05.18
      00:50 - 01:20 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.03.2019