• 26.05.2018
      18:00 Uhr
      HEIMATJOURNAL Heute aus Brandenburg - Bersteland | rbb Fernsehen
       

      Themen:

      • Carla Kniestedt entdeckt das Bersteland - das Tor zum Spreewald
      • Pannenhilfe an der Abfahrt
      • Frische Erdbeeren vom Hof
      • Seltene Bäume im Garten

      Moderation: Carla Kniestedt

      Samstag, 26.05.18
      18:00 - 18:27 Uhr (27 Min.)
      27 Min.
      HD-TV Stereo

      Themen:

      • Carla Kniestedt entdeckt das Bersteland - das Tor zum Spreewald
      • Pannenhilfe an der Abfahrt
      • Frische Erdbeeren vom Hof
      • Seltene Bäume im Garten

      Moderation: Carla Kniestedt

       
      • Carla Kniestedt entdeckt das Bersteland - das Tor zum Spreewald

      Bersteland - noch nie gehört? Kein Wunder, dieser Name ist ein relativ neues Konstrukt. Das Bersteland liegt an der A 13 Richtung Dresden, viele kennen die Abfahrt Freiwalde. Sie ist nicht nur häufig in den Verkehrsnachrichten. Der Ort ist auch ein Tor zum Spreewald. Zur Gemeinde Bersteland gehören auch noch Reichwalde und Niewitz. Ruhig, landwirtschaftlich geprägt und dennoch wunderbar gelegen in der Mitte zwischen Cottbus und Berlin, bietet die Gemeinde schon die Vorzüge des Spreewaldes. Namensprägend ist das kleine Flüsschen Berste.

      • Pannenhilfe an der Abfahrt

      Autobahnabfahrt Freiwalde. Für einige Autofahrer dürfte sie schon mal die letzte Rettung gewesen sein. Denn im Gewerbegebiet direkt an der A 13 ist ein ADAC Stützpunkt und eine Werkstatt. Und auch sonst dreht sich im Ort vieles um Autos.

      • Frische Erdbeeren vom Hof

      Auf dem Spreewaldhof Niewitz von Johannes Embach wird endlich wieder geerntet. Embach ist der Juniorchef und hat den Betrieb vom Vater übernommen, der nach der Wende aus Südhessen dorthin kam. Embachs laden zum Selbstpflücken ein und das HEIMATJOURNAL kostet die roten Früchtchen, die nicht nur schmecken, sondern auch die Gesundheit fördern sollen.

      • Seltene Bäume im Garten

      Die Gartenbau-Experten Folkert Liebscher und seine Frau Ines haben in Reichwalde eine Bauernkate aus dem Jahre 1825 restauriert und drum herum einen Bauerngarten angelegt, der seinesgleichen sucht. Die alte Obstwiese haben sie verjüngt, den Naturteich in einen Schwimmteich verwandelt und Hof und Wege neu gepflastert.

      Die Kieze in Berlin, die wunderschönen Landschaften Brandenburgs, kuriose Geschichten und die Lust am Entdecken machen einfach gute Laune. Carla Kniestedt und Ulli Zelle sind für Sie unterwegs in Berlin und Brandenburg.

      Wird geladen...
      Samstag, 26.05.18
      18:00 - 18:27 Uhr (27 Min.)
      27 Min.
      HD-TV Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2021