• 24.05.2018
      08:00 Uhr
      Brandenburg aktuell Moderation: Marc Langebeck | rbb Fernsehen
       

      Themen u.a.:

      • IHK wehrt sich gegen mehr Kontrolle
      • Kohle-Kommission im Bundeskabinett
      • Ärztenetze der Zukunft

      Donnerstag, 24.05.18
      08:00 - 08:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen u.a.:

      • IHK wehrt sich gegen mehr Kontrolle
      • Kohle-Kommission im Bundeskabinett
      • Ärztenetze der Zukunft

       
      • IHK wehrt sich gegen mehr Kontrolle

      Es ist ein Streit, der schon lange schwelt: der Landesrechnungshof will die Industrie- und Handelskammern kontrollieren. Doch diese wollen sich nicht in ihre Bücher gucken lassen, zumal ein Gesetz das auch verhinderte. Die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen will nun mit einem Gesetzesentwurf im Landtag für Klarheit und damit für eine Kontrolle durch den Landesrechnungshof sorgen. Wie kommt das bei den anderen Fraktionen an? Wie reagieren Brandenburgs IHKs?

      • Kohle-Kommission im Bundeskabinett

      Im Bundeskabinett tritt die Kohle-Kommission zusammen. Sie soll über Wege aus der Braunkohleförderung und so auch über den Strukturwandel und die Zukunft u.a. in der Lausitz entscheiden. Die ehemaligen Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) und Stanislaw Tillich (CDU) sollen die Kommission leiten. Was ist von dieser zu erwarten? Wann werden erste Entscheidungen fallen? Unser Reporter Andreas Rausch schätzt für uns die Lage im Studio Cottbus ein.

      • Ärztenetze der Zukunft

      Das Ärztenetz Südbrandenburg (ANSB) ist ein Zusammenschluss ambulant tätiger Ärzte verschiedener Fachrichtungen zur Zusammenarbeit in Finsterwalde. Zum Tag der offenen Tür hat sich prominenter Besuch angesagt. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und wird mit Ärzten und Politikern in einem Expertengespräch über die Zukunft und Bedeutung von Gesundheitszentren im ländlichen Raum diskutieren.

      Die Nachrichtensendung mit dem aktuellen Geschehen aus Politik, Gesellschaft und Kultur für das Land Brandenburg. Die Neuigkeiten im Flächenland Brandenburg werden überall und tagtäglich eingefangen. Die Kamerateams sind in der Region unterwegs und starten nicht nur vom Fernsehzentrum in Potsdam, sondern auch von den Studios in Cottbus, Frankfurt (Oder), Perleberg und Prenzlau. So ist täglich das ganze Land im Fernsehen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.02.2020