• 18.05.2018
      01:30 Uhr
      Wachrütteln Kurzfilm Deutschland 2008 | rbb Fernsehen
       

      Der gebürtige Iraker Akil lebt seit dem Tod seiner Eltern mit seiner Schwester Ayla in München. Als sie erfahren, dass ihre Großmutter in Bagdad gestorben ist, macht sich Akil auf den Weg in den Irak, um seine Oma zu beerdigen. Doch der BND wartet dort schon auf ihn.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.05.18
      01:30 - 01:50 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo HD-TV

      Der gebürtige Iraker Akil lebt seit dem Tod seiner Eltern mit seiner Schwester Ayla in München. Als sie erfahren, dass ihre Großmutter in Bagdad gestorben ist, macht sich Akil auf den Weg in den Irak, um seine Oma zu beerdigen. Doch der BND wartet dort schon auf ihn.

       

      Stab und Besetzung

      Akil Sabam Silahi
      Nachbarin Cecile Bauer
      Söldner 2 Fabio Cunetto
      Regie Christoph Lacmanski
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.05.18
      01:30 - 01:50 Uhr (20 Min.)
      20 Min.
      Stereo HD-TV

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.05.2018