• 17.05.2018
      22:15 Uhr
      Polizeiruf 110: Kopfgeldjäger Fernsehfilm Deutschland 1999 | rbb Fernsehen
       

      Im Chiemsee wird die Leiche des Topmanagers Dr. Reck gefunden, der an einem Seminar für Persönlichkeitsentwicklung teilgenommen hat. Kommissar Jürgen Tauber und Polizeipsychologien Dr. Sylvia Jansen beißen während ihrer Recherche beim Leiter dieses Seminars, Max Ortheil, auf Granit. Warum versucht Ortheil die Ermittlungen zu boykottieren, was hat er zu verbergen?

      Donnerstag, 17.05.18
      22:15 - 23:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Im Chiemsee wird die Leiche des Topmanagers Dr. Reck gefunden, der an einem Seminar für Persönlichkeitsentwicklung teilgenommen hat. Kommissar Jürgen Tauber und Polizeipsychologien Dr. Sylvia Jansen beißen während ihrer Recherche beim Leiter dieses Seminars, Max Ortheil, auf Granit. Warum versucht Ortheil die Ermittlungen zu boykottieren, was hat er zu verbergen?

       

      Stab und Besetzung

      Dr. Silvia Jansen Gaby Dohm
      Kommissar Tauber Edgar Selge
      Max Ortheil Christian Berkel
      Anselm Keller Hans Hirschmüller
      Dr. Klaus-Peter Reck Dirk Martens
      Krista Vietzhum Doris Schretzmayer
      Hagen Beersdorf Peter Sattmann
      Regie Uli Stark
      Drehbuch Wolfgang Limmer
      Kamera Wolf Siegelmann
      Musik Birger Heymann

      Dr. Reck war einer der Topmanager einer Münchner Softwarefirma. Firmenchef Hagen Beersdorf vermutete Reck im Urlaub. Aber statt die Seele baumeln zu lassen, setzt sich Reck einem Nervenkrieg aus. Um nicht nur die Wirtschaft anzuheizen, sondern auch sich selbst, hatte Reck im Chiemgau in Oberbayern an einem mehrtägigen Seminar zur Persönlichkeitsentwicklung von Managern teilgenommen. Von diesem Kurs kehrt Reck nicht zurück: Mit einer Kugel im Kopf wird er von einem Bauernehepaar tot im Chiemsee aufgefunden. Kommissar Jürgen Tauber und Polizeipsychologien Dr. Sylvia Jansen beißen während ihrer Recherche beim Leiter dieses Seminars, Max Ortheil, auf Granit. Wo er nur kann, versucht Ortheil die Ermittlungen zu boykottieren. Um alles in der Welt will er verhindern, dass die anderen Seminarteilnehmer erfahren, was in der vorangegangenen Nacht passiert ist. Was hat er zu verbergen? Als die Seminarteilnehmer aber doch herausbekommen, dass Reck vermutlich ermordet wurde, bricht unter den Managern Panik aus. Jeder bangt um sein Leben und einer verdächtigt den anderen, der Mörder zu sein. Videoaufzeichnungen der Seminarübungen bringen eine erschreckende Wahrheit an den Tag.

      Zusatzinformation:
      Personen und ihre Darsteller: Dr. Silvia Jansen (Gaby Dohm), Kommissar Tauber (Edgar Selge), Max Ortheil (Christian Berkel), Kommissar Keller (Hans Hirschmüller), Dr. Reck (Dirk Martens), Krista Vietzhum (Doris Schretzmayer), Hagen Beersdorf (Peter Sattmann) u.a.
      Drehbuch: Wolfgang Limmer
      Kamera:Wolf Siegelmann
      Musik: Birger Heymann
      Regie: Uli Stark

      Dr. Silvia Jansen: Gaby Dohm
      Kommissar Tauber: Edgar Selge
      Max Ortheil: Christian Berkel
      Anselm Keller: Hans Hirschmüller
      Dr. Klaus-Peter Reck: Dirk Martens
      Krista Vietzhum: Doris Schretzmayer
      Hagen Beersdorf: Peter Sattmann

      Darsteller: Gaby Dohm
      Darsteller: Edgar Selge
      Darsteller: Christian Berkel
      Darsteller: Hans Hirschmüller
      Darsteller: Dirk Martens
      Darsteller: Doris Schretzmayer
      Darsteller: Peter Sattmann
      Regie: Uli Stark

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.09.2018