• 14.11.2010
      11:00 Uhr
      Heute heiratet mein Mann Spielfilm Deutschland 1956 - FilmMatinee | rbb Fernsehen
       

      Die Modezeichnerin Thesi Petersen erfährt, dass ihr geschiedener Mann Robert die blutjunge Karin Nielsen heiraten wird, und ist keineswegs begeistert. Mit zwei Begleitern bringt sie die Verlobungsfeier gehörig durcheinander...

      Sonntag, 14.11.10
      11:00 - 12:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Die Modezeichnerin Thesi Petersen erfährt, dass ihr geschiedener Mann Robert die blutjunge Karin Nielsen heiraten wird, und ist keineswegs begeistert. Mit zwei Begleitern bringt sie die Verlobungsfeier gehörig durcheinander...

       

      Der redselige Zahnarzt Dr. Agartz (Werner Finck) lässt den Bohrer surren und versucht dabei seine Patientin Thesi Petersen (Liselotte Pulver) mit dem neuesten Gesellschaftsklatsch zu unterhalten: Der berühmte Hamburger Architekt Robert Petersen (Johannes Heesters) wird demnächst wieder heiraten. Karin Nielsen (Gundula Korte) heißt die Neue, sie stammt "aus bester Familie". Der Schmerz, den diese Neuigkeit verursacht, ist heftiger als Zahnweh, denn Robert ist Thesis Ex-Mann. Zwar erfolgte die Trennung auf ihren Wunsch, doch irgendwie sitzt der Stachel tiefer, als sie dachte. Der Zufall will es, dass Thesi noch am selben Tag ihrem früheren Mann begegnet, der mit seiner Verlobten samt Familienanhang im selben Restaurant speist: "Komm doch zu unserer Verlobungsfeier", sagt Robert verlegen und denkt nicht daran, dass seine temperamentvolle Ex-Gattin diese Aufforderung ernst nehmen könnte. Alleine würde sie sich nie dort hinwagen. Doch Thesi macht die Bekanntschaft des munteren Schriftstellers Niki Springer (Charles Regnier) und seines charmanten Freundes Georg Lindberg (Paul Hubschmid), Attaché der mexikanischen Botschaft, zurzeit auf Urlaub in Hamburg. Mit den beiden galanten Herren im Schlepptau - und in einem gewagten Kleid - erscheint sie auf der Verlobungsfeier, um Roberts spießige Verwandtschaft genüsslich zu provozieren. Georg ist von diesem Auftritt Thesis nicht begeistert - er hat sich inzwischen in die patente Modezeichnerin verliebt. Seine Bedenken, sie könnte noch an ihrem Ex-Mann hängen, werden zunächst zerstreut, denn Thesi nimmt seinen Heiratsantrag an. Da Thesi überraschend an Scharlach erkrankt, führt ihr Weg jedoch nicht vor den Altar, sondern ins Krankenhaus. Als der besorgte Ex-Gatte Robert jeden Tag auf der Quarantänestation erscheint, um sich nach dem Befinden seiner geschiedenen Frau zu erkundigen, kommen sowohl seine Verlobte Karin als auch Thesi ins Grübeln ...

      Kurt-Hoffmann-Komödie mit Liselotte Pulver, Paul Hubschmid und Johannes Heesters.
      Die flotte Ehekomödie überrascht durch einige freche Zwischentöne entgegen dem biederen Zeitgeist. Als Lebemann mit dem Herz am rechten Fleck überzeugt Gustav Knuth in einer witzigen Nebenrolle.

      Wird geladen...
      Sonntag, 14.11.10
      11:00 - 12:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.12.2022