• 07.09.2010
      00:15 Uhr
      Im Palais Hochgejubelt oder platt gemacht - Der Preis der Prominenz? | rbb Fernsehen
       

      Gäste bei Dieter Moor:

      • Jenny Elvers-Elbertzhagen, Schauspielerin und Moderatorin
      • Tanja May, Chefreporterin "BUNTE"
      • Jakob Augstein, Journalist und Verleger "der Freitag"
      • Christian Schertz, Medienanwalt

      Nacht von Montag auf Dienstag, 07.09.10
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Gäste bei Dieter Moor:

      • Jenny Elvers-Elbertzhagen, Schauspielerin und Moderatorin
      • Tanja May, Chefreporterin "BUNTE"
      • Jakob Augstein, Journalist und Verleger "der Freitag"
      • Christian Schertz, Medienanwalt

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Dieter Moor

      Wahr oder unwahr? Der Fall Kachelmann zeigt: Selbst wenn aus Gutachten zitiert und Sachlichkeit den Ton zu bestimmen scheint, Medien machen Meinung! Wer prominent ist, riskiert, dass der Prozess in der Berichterstattung vorweg genommen wird. Urteil eingeschlossen. Mit immer härteren Methoden wird um das Bild in der Öffentlichkeit gerungen. Der Boulevard boomt. Journalisten erfinden Geschichten, Prominente schönen ihre Interviews. Wer nicht mehr gefragt ist, kann sich von PR-Agenturen ins Gespräch bringen lassen.

      Menschen als Unterhaltungsfutter. Wer Quote machen will, steigt in das Wettrüsten um die schärfsten Geschichten, die intimsten Details mit ein. Verlangen Leser und Zuschauer tatsächlich die grenzenlose Offenheit? Wer benutzt wen? Sind Fairness, Anstand und Scham noch von allen akzeptierte Normen? Über den Preis der Prominenz und die Frage, ob zu viel Öffentlichkeit der Wahrheitssuche schadet, diskutiert Dieter Moor.

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 07.09.10
      00:15 - 01:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.07.2021