• 19.02.2010
      14:15 Uhr
      Planet Wissen Jungen - Sorgenkinder der Nation? | rbb Fernsehen
       

      Die Gesellschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten vor allem für Jungen stark verändert. Immer mehr von ihnen scheinen damit nicht zurecht zu kommen - während die Mädchen an ihnen vorbeiziehen. Die Fakten sind erschreckend.

      Freitag, 19.02.10
      14:15 - 15:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

      Die Gesellschaft hat sich in den letzten Jahrzehnten vor allem für Jungen stark verändert. Immer mehr von ihnen scheinen damit nicht zurecht zu kommen - während die Mädchen an ihnen vorbeiziehen. Die Fakten sind erschreckend.

       

      Zwei Drittel der Schulabbrecher sind Jungs. Drei Viertel der Sonderschüler sind männlich - immer weniger von ihnen machen Abitur. Verunsichert, unverstanden und erfolglos werden viele aggressiv - Gewalt an Schulen ist vor allem ein Jungenproblem. Diesmal will "Planet Wissen" herausfinden, was falsch läuft bei der männlichen Sozialisation. Und was passieren muss, um diese Entwicklung zu stoppen. Gäste im Studio sind der Freiburger Jungenforscher Prof. Dr. Thomas Fuhr und der Sozialpädagoge Alexander Fix, der in der Jugendwerkstatt Eigen-Sinn mit sozial auffälligen Jugendlichen arbeitet.

      Wird geladen...
      Freitag, 19.02.10
      14:15 - 15:15 Uhr (60 Min.)
      60 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.02.2020