• 09.02.2010
      00:45 Uhr
      L'Enfant - Das Kind Spielfilm Frankreich / Belgien 2005 (L'infant) | rbb Fernsehen
       

      Bruno, 20 Jahre alt, und die zwei Jahre jüngere Sonia sind ein junges Paar. Bruno ist ein Taugenichts, ein Kleinkrimineller. Eines Tages ist Sonja verschwunden, doch dann taucht sie vor der Wohnungstür wieder auf - mit dem neugeborenen Baby Jimmy im Arm.

      Dienstag, 09.02.10
      00:45 - 02:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

      Bruno, 20 Jahre alt, und die zwei Jahre jüngere Sonia sind ein junges Paar. Bruno ist ein Taugenichts, ein Kleinkrimineller. Eines Tages ist Sonja verschwunden, doch dann taucht sie vor der Wohnungstür wieder auf - mit dem neugeborenen Baby Jimmy im Arm.

       

      Es wird ihr gesagt, dass Bruno kurzerhand untervermietet hat, nicht für lange, nur für jetzt, des Geldes wegen. Sonia sucht Bruno. Der Vater war weder während noch nach der Geburt dabei. Dennoch scheint es so etwas wie Liebe zwischen ihnen zu geben, zerbrechliche Liebe. Bruno ist unentwegt beschäftigt, Dinge zu verkaufen, die zwei von ihm angeheuerte Kinder für ihn stehlen. Als sie sich wiederfinden, kommen sie für kurze Zeit im Obdachlosenasyl unter. Sonia macht das alles mit, sieht ihren Bruno manchmal verliebt an. Doch dann, plötzlich, ist der kleine Jimmy weg. Und Bruno gesteht Sonia, dass er das Baby für 5.000 Euro an einen Adoptionsring verkauft hat. Das gemeinsame eigene Kind, in einem Moment, als Sonia gerade anderswo war. Als er der Mutter stolz das Geld vorweist, bricht Sonja verzweifelt zusammen - für Bruno eine unverständliche Reaktion. Aber dann wird ihm klar, was er da eigentlich getan hat. Aufgeregt trägt er die Bewusstlose ins Krankenhaus und bittet eine Schwester, Sonia auszurichten, er werde Jimmy zurückholen. Sofort setzt er sich noch einmal mit dem Adoptionsring in Verbindung, gibt das Geld zurück und findet den Säugling, unversehrt in einer Garage vor. Doch im Krankenhaus wartet bereits die Polizei auf ihn, denn Sonia hat ihn angezeigt.

      Mit "L'Enfant - Das Kind" schufen die belgischen Regiebrüder Jean-Pierre & Luc Dardenne ("Rosetta", "Lornas Schweigen") ein europäisches Kinoereignis des Jahres 2005 - der eindringliche Film gewann in jenem Jahr u.a. die "Goldene Palme" in Cannes. Die famose Leistung des Hauptdarstellers Jérémie Renier wurde zudem mit einer Nominierung als bester Schauspieler beim Europäischen Filmpreis belohnt.

      Wird geladen...
      Dienstag, 09.02.10
      00:45 - 02:15 Uhr (90 Min.)
      90 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.12.2022