• 12.03.2018
      15:15 Uhr
      Lichters Schnitzeljagd (9) Kochen in der Eisenbahn | rbb Fernsehen
       

      Der Traum vom Häuschen im Grünen - Familie Stepniak aus Marl hat ihn sich auf ganz eigene Weise erfüllt: Das junge Paar wohnt samt Baby in zwei umgebauten Bahnwaggons. Und dorthin haben sie Fernsehkoch Horst Lichter zum gemeinsamen Brutzeln eingeladen. Der erfährt dabei, wozu ein Notauswurffenster taugt und wie man unter einer Eisenbahn gemütlich zu Abend essen kann.

      Montag, 12.03.18
      15:15 - 16:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Der Traum vom Häuschen im Grünen - Familie Stepniak aus Marl hat ihn sich auf ganz eigene Weise erfüllt: Das junge Paar wohnt samt Baby in zwei umgebauten Bahnwaggons. Und dorthin haben sie Fernsehkoch Horst Lichter zum gemeinsamen Brutzeln eingeladen. Der erfährt dabei, wozu ein Notauswurffenster taugt und wie man unter einer Eisenbahn gemütlich zu Abend essen kann.

       

      Auch in diesem Jahr macht sich der Fernsehkoch wieder auf die Reise, um mit netten Menschen zu kochen, zu philosophieren und ihr Leben kennenzulernen. Dabei trifft er eine Märchenerzählerin und zwei junge Kioskbesitzerinnen, er wird zu einem jüdischen Sabbatmahl eingeladen und zu einem mittelalterlichen Gelage. Er kocht in einer alten Zechensiedlung und auf dem Bauernhof.
      Bei seinen Reisen durch die Region erfährt Horst Lichter aber nicht nur, was bei den Menschen hierzulande auf den Tisch kommt, er lernt auch die vielen schönen Seiten von Nordrhein-Westfalen kennen und nimmt die Zuschauer mit auf diese Entdeckungstour.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.07.2019